Stadt Fürstenfeldbruck

Stadt Fürstenfeldbruck als Arbeitgeber

Hauptstr. 31, 82256 Fürstenfeldbruck
Telefon
08141/ 28 1 - 0
Webseite
Mitarbeiter
450
Branche
Öffentliche Verwaltung, Verteidigung

Willkommen in Fürstenfeldbruck!


Erstmals urkundlich im Jahr 1306 erwähnt, blickt die heutige Große Kreisstadt, die damals den Namen Markt Bruck trug, auf eine über 700 Jahre währende Geschichte zurück.
Eng verbunden ist sie seit jeher mit der Entwicklung des Zisterzienser-Klosters Fürstenfeld, dass 1263 entstand und beherrschende Kraft bis zur Säkularisation im Jahr 1803 war.
1908 wurden die beiden Teile zu Fürstenfeldbruck vereint, 1935 erfolgte die Stadterhebung, 2006 die Ernennung zur Großen Kreisstadt.

Unsere Lage im Dreieck zwischen München, Augsburg und dem Fünf-Seen-Land ist privilegiert: Arbeitsplätze vor Ort oder im nahen München und eine hohe Freizeit- und Lebensqualität mit viel Natur in unmittelbarer Nähe zeichnen unsere Stadt aus.

Im ehemaligen Klosterareal haben sich Kunst und Kultur in vielfältiger Ausprägung etabliert. Zudem bieten rund 270 Vereine unseren Bürgern Anregungen für die Freizeitgestaltung.

In den Geschäften der Innenstadt, rund um den Geschwister-Scholl-Platz sowie in den Randbereichen der Stadt gibt es ein umfassendes Warenangebot, das nicht nur den Bedarf des täglichen Lebens abdeckt. Auch mit einer abwechslungsreichen Gastronomie können wir aufwarten. Der vor allem im Sommerhalbjahr volle Veranstaltungskalender vereint Tradition und modernes Leben und hält für jeden Geschmack und jedes Alter etwas bereit.

Alle offenen Stellenangebote des Arbeitgebers ansehen.