kbo-Isar-Amper-Klinikum gemeinnützige GmbH als Arbeitgeber

Bräuhausstr. 5, 84416 Taufkirchen
Telefon
08084 934-0
Webseite
Mitarbeiter
690
Branche
Gesundheitswesen/Medizin/Soziales

Als Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und psychosomatische Medizin ist das kbo-Isar-Amper-Klinikum Taufkirchen (Vils) das regionale Kompetenzzentrum für alle psychiatrischen Krankheitsbilder mit zwei Chefarzt-geleiteten Fachbereichen. Das Klinikum ist in die Fachbereiche Allgemeinpsychiatrie I (je eine geschlossene und offene Akutstation, neuropsychiatrische Station mit „Huntington-Zentrum-Süd“), Allgemeinpsychiatrie II (eine offene Psychotherapiestation, je eine offene und geschlossene Station für Suchtkranke und zwei gerontopsychiatrische Stationen) und eine forensische Frauenabteilung aufgeteilt.


Neben der psychiatrischen Grundversorgung (Diagnostik, medikamentöse und Gesprächstherapie, Beratung von Angehörigen) werden Psychotherapie einzeln oder in der Gruppe, Arbeits-, Gestaltungs-, Musik- sowie Sport- und Bewegungstherapie angeboten.


Auf die Diagnostik und Therapie der Huntington-Krankheit hat sich das Huntington-Zentrum-Süd spezialisiert. Es berät Risikopersonen und führt molekulargenetische Diagnostik durch. Das Huntington-Zentrum-Süd ist Mitglied des europäischen Huntington-Netzwerkes. Überregional wird auch die stationäre und ambulante Diagnostik und Behandlung Erwachsener mit autistischen Störungen angeboten.


Die Klinik Taufkirchen (Vils) ist eine akademische Lehreinrichtung der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Technischen Universität München. Das kbo-Isar-Amper- Klinikum Taufkirchen (Vils) ist seit dem Jahr 2005 nach KTQ zertifiziert.


Das kbo-Isar-Amper-Klinikum unterhält neben den beiden Hauptstandorten Klinikum München-Ost und Klinik Taufkirchen (Vils) mehrere Außenstellen zur wohnortnahen stationären, teilstationären und ambulanten psychiatrischen Versorgung.

Wir als Arbeitgeber

Sicher. Nah. Vielfältig.

Als regional größter kommunaler Klinikverbund für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik vom Kinder- bis zum Erwachsenenalter, Neurologie und Sozialpädiatrie stehen wir für Vielfalt, Sicherheit und Nähe. Das gilt für unsere Patienten ebenso wie für unsere Mitarbeiter. Wir sind ein Team von über 5.700 Mitarbeitern. Wir behandeln, pflegen und betreuen rund 100.000 Patienten jährlich. Unsere Leistungen bieten wir stationär, teilstationär und ambulant - ortsnah in ganz Oberbayern.

Sie finden bei uns einen interessanten Arbeitsplatz, fachliche Unterstützung in einem Team und eine freundliche, patienten- und mitarbeiterorientierte Atmosphäre.

Mit unserer Leistungsvielfalt und Größe sind wir ein zuverlässiger Arbeitgeber mit Entwicklungsmöglichkeiten und einem breiten Spektrum an Fort- und Weiterbildungsangeboten. An vielen Standorten bieten wir abwechslungsreiche Ausbildungsplätze mit Zukunft.


Ihre Mitarbeit bei kbo

Wir suchen Mitarbeiter, die mit Leidenschaft und Engagement die unterschiedlichen Möglichkeiten unseres Unternehmens nutzen - zum Wohl unserer Patienten und Klienten. An über 20 Standorten in ganz Oberbayern bieten wir Ihnen vielfältige Aufgaben.


Als regional größter kommunaler Klinikverbund in den Fachbereichen Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Neurologie und Sozialpädiatrie stehen wir für Vielfalt, Sicherheit und Nähe. Das gilt für unsere Patienten ebenso wie für unsere Mitarbeiter.


Individuelle Fortbildungen, flexible Arbeitszeitregelungen und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind für uns selbstverständlich. Entscheiden Sie sich mit kbo für einen attraktiven und zukunftssicheren Arbeitgeber.

Alle offenen Stellenangebote des Arbeitgebers ansehen.