Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d) für die neonatologische Intensivstation

München

Die Geburtshilfe bietet als Perinatalzentrum Level I neonatologische Versorgung auf höchstem Niveau. Die Station verfügt mit sechs Beatmungsplätzen über alle Möglichkeiten der modernen Intensivneonatologie, um auch kleinste Frühgeborene unter 500g, Neugeborene mit Atemstörungen, Herzfehlern, Fehlbildungen oder Mehrlinge zu versorgen. Die Pflege der Früh- und Neugeborenen erfolgt nach modernen Pflegestandards.

 

Die Pflegedirektion sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d) für die neonatologische Intensivstation

Ihre Aufgaben

  • Sach- und fachkundige Durchführung der Grund- und Behandlungspflege bei schwerstkranken Neugeborenen mit akuten Störungen der elementaren Vitalfunktionen

  • Betreuung, Überwachung und das Monitoring bei beatmeten Neugeborenen

  • Vorbereitung und Assistenz bei diagnostischen und therapeutischen ärztlichen Tätigkeiten

  • Umgang mit modernster Medizintechnik

  • Assistenz bei therapeutisch-diagnostischen Maßnahmen und der Notfall- und Erstversorgung von Neugeborenen im Kreißsaal

  • Begleitung und Unterstützung pflegerischer Interventionen in beratender Funktion und Angehörigenarbeit

  • Diese Aufgabe führen Sie auf der Grundlage der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege selbstständig und fachgerecht durch

  • Beteiligung an der prozess- und zielorientierten pflegerischen/medizinischen Versorgung unserer Patienten

  • Planung, Dokumentation und Durchführung aller pflegerischen Maßnahmen

  • Verantwortungsvolles Mitwirken im Qualitätsmanagement

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder duales Studium Pflege

  • Gerne mit Berufserfahrung in der stationären Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent

  • Identifikation mit dem Leitbild unserer Klinik

  • Patientenorientiertes Pflegeverständnis und hohe soziale Kompetenz

  • eine teamfähige Persönlichkeit mit schneller Auffassungsgabe

  • Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen

  • Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Kollegen

  • Die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen

  • Arbeiten mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel und Vergünstigung durch Job-Tickets für MVV, MVG, Deutsche Bahn, Meridian und BOB

  • Ggf. Ballungsraumzulage „Verdichtungsraum München“

  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersversorgung

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebskindergarten/-krippe, ergänzende Kinderbetreuung im Familienzimmer, die mobile Kids Box und Kinderferienbetreuung

  • Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffentlichen Dienstes

 

Alle (Fach-) Weiterbildungen (insbesondere für die Intensiv- und Anästhesiepflege) nach den Empfehlungen der DKG sind an unserem Haus möglich. Die Kosten für diese Weiterbildungen werden vom Klinikum rechts der Isar übernommen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Unsere Mitarbeiter der Pflegedirektion Herr Gunnar Rehse (Tel.: 089/4140- 7373) beantwortet gerne Ihre Fragen.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort Ismaninger Straße 22, 81675 München

Arbeitgeber

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

Kontakt für Bewerbung

Frau Susanne Windischmann
Pflegedirektion

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits