Erzieher für die Krippe in Sendling (m/w/d) in München

Gehaltsinformation: Anlehnung an den TVÖD

Motivierte Erzieher, die das multikulturelle Team der FRÖBEL Krippe gerne unterstützen möchten, aufgepasst!

 

Wir suchen für unsere FRÖBEL-Kinderkrippe in der Leutstettener Straße in München-Sendling ab sofort einen

Erzieher / Kindheitspädagogen (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

 

Unser Haus wurde 2013 neu erbaut und ist gut an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden. In dem modernen und großzügig eingerichteten Haus spielen und toben 48 fröhliche Kinder im Alter von 8 Wochen bis zu drei Jahren. ie Offene Pädagogik in unserer Einrichtung ist geprägt durch die drei FRÖBEL-Prinzipien „Beziehung – Individualisierung – Partizipation“.

Ihre Aufgaben:

  • Bildung, Betreuung und Erziehung der Kinder unserer Einrichtung im Rahmen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans

  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung der Konzeption unter Einbezug unseres Schwerpunkts Bewegung

  • Unterstützung und Beratung der Eltern

  • Teilnahme und Mitwirkung an Teamsitzungen und Dienstbesprechungen

Das bringen Sie mit:

  • Begeisterung für die Arbeit mit Krippenkindern und großes Einfühlvermögen hinsichtlich ihrer Interessen und Bedürfnisse

  • Eine Ausbildung zum/zur Erzieher, Kindheitspädagoge oder ein gleichwertiger Abschluss (m/w/d)

  • Interesse an den Ideen und der Pädagogik von Emmi Pikler

  • Interesse an persönlicher Weiterentwicklung

  • Sie arbeiten gern nach einem offenen Konzept

Was Sie erwartet:

  • eine tarifliche Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag

  • Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet

  • wahlweise FRÖBEL - Benefit Card, die sich monatlich mit bis zu 44€ auflädt (nach der Probezeit) oder die IsarCard Job (mit Arbeitsbeginn)

  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere attraktive Personalrabatte

  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% (nach der Probezeit)

  • gezielte Fortbildungsmöglichkeiten

  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung

  • Zulagen in Höhe von 470 € brutto

  • Sowie eine Kinderzulage in Höhe von 50 € pro Kind

Bewegung und Pikler-Pädagogik? Der Zusammenhang ist Ihnen nicht fremd?

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an: 

bewerbung-bayern@froebel-gruppe.de  

 

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH (Bayern) 

Barbara Tulusan 

Leonrodstr. 54 80636 München

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Anlehnung an den TVÖD
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort Leutstettener Straße 88, 81477 München

Arbeitgeber

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Barbara Tulusan
Personalreferentin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits