Volljurist (m/w) oder Dipl.-Jurist (m/w) oder Bachelor of Laws (m/w) als Tarifbeschäftigte/n im Bereich Vertragsabwicklung (E9 TV-L) in München

von Regierung von Oberbayern

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Sachgebiet 14.1 – Flüchtlingsunterbringung einen


Volljurist (m/w) oder Diplom-Jurist (m/w) oder Bachelor of Laws (m/w) als Tarifbeschäftigte/n (E9 TV-L) im Bereich Vertragsabwicklung


Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Abwicklung der laufenden Verträge, insbesondere Überwachung der ordnungsgemäßen Leistungserbringung sowohl von Seiten des Auftragnehmers als auch von Seiten des Auftraggebers, Kündigung bzw. Verlängerung laufender Verträge
  • Ansprechpartner für Auftragnehmer und Vermieter
  • Mitwirkung an der Vertragsgestaltung
  • Vertragsverhandlungen
  • Koordinierung der verschiedenen laufenden Verträge, Fristenkontrolle
  • rechtzeitige Mitteilung an die jeweiligen Verantwortlichen, welche Leistungen neu auszuschreiben sind


Wir bieten Ihnen:

  • Einen interessanten und attraktiven Arbeitsplatz in München
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in selbständiger Arbeitsweise in einem leistungsbereiten Team
  • alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • die Möglichkeit, bei der Bewältigung der aktuellen Flüchtlingsthematik mitzuwirken
  • die Eingruppierung erfolgt tarifgerecht in Entgeltgruppe 9 TV-L
  • die Stelle ist zunächst befristet für zwei Jahre, eine Verlängerung oder Entfristung ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich


Ansprechpartnerin/Ansprechpartner:

Fachlich: Frau Dr. Ernst Tel. 089/2176- 3051 oder

Personalstelle: Frau Köller Tel. 089/2176- 2937


Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen


bis spätesten 30.11.2016 an die


Regierung von Oberbayern

Sachgebiet SG Z2.1-53-(63)

Maximilianstraße 39

80538 München


oder per E-Mail an: Bewerbungen@reg-ob.bayern.de


Hinweis: Bitte schicken Sie Dateien ausschließlich im PDF-Format. E-Mails mit einem Volumen von mehr als 5 MB werden automatisch geblockt.

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtwissenschaften mit Abschluss der Ersten Juristischen Staatsprüfung bzw. Studium mit Abschluss Bachelor of Laws
  • Berufserfahrung, idealerweise auch in o.g. Aufgabenfeld ist wünschenswert
  • Gespür für betriebswirtschaftliche und rechtliche Belange
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • selbstständige, strukturierte und präzise Arbeitsweise
  • sehr gute mündliche als auch schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • soziale Kompetenz, insbesondere Team- und Konfliktfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse, insbes. Microsoft-Office

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf münchenerJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Befristete Anstellung
Berufliche Praxis
keine Angabe
Aus- und Weiterbildung
Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie
Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort
Maximilianstraße 39 , 80538 München

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
12 Jobs bei Regierung von Oberbayern
Mitarbeiter
1500
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte