Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) für das SG IT und Digitalisierung mit 19,5 Std./Woche

Gräfelfing
Gehaltsspanne: zwischen 1,700 € und 2,100 € pro Monat

Die Gemeinde Gräfelfing (ca. 14.000 Einwohner), Landkreis München, sucht ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

für das Sachgebiet

IT und Digitalisierung

in Teilzeit (19,5 Std./Woche)

Ihre Schwerpunktaufgaben

Bearbeitung anfallender Verwaltungsaufgaben und Unterstützung der Sachgebietsleitung, insbesondere:

  • Prüfung und Vorkontierung von Rechnungen

  • inhaltliche und redaktionelle Pflege des gemeindlichen Serviceportals und des Bayern-Portals

  • Verwaltung und Prüfung von Verträgen

  • Pflege und laufende Aktualisierung von Dokumentationen

  • Mitarbeit bei Planung der Haushaltsmittel für das Sachgebiet sowie bei Vergabeverfahren zur Beschaffung von Hard- und Software

  • Unterstützung beim Lizenzmanagement

  • allgemeine Assistenztätigkeiten

     

Hinweis: Wir suchen keinen IT-Administrator.

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (VFA-K) oder erfolgreich abgeschlossener Beschäftigtenlehrgang I

  • alternativ eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich

  • einschlägige Berufserfahrung im öffentlichen Dienst ist von Vorteil

  • praktische Erfahrungen in den o. g. Bereichen und ein ausgeprägtes Interesse an IT- und verwaltungstechnischen Strukturen einer Verwaltung

  • bürger- und serviceorientiertes Verhalten sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit

  • eine offene und emphatische Persönlichkeit

  • selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise, freundliches und sicheres Auftreten

  • gute Kenntnisse gängiger EDV-Anwendungen (v.a. Microsoft Office) sowie die Bereitschaft, sich in neue Programme einzuarbeiten

Wir bieten

  • eine leistungsgerechte Bezahlung bis Entgeltgruppe 6 TVöD (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen)

  • Arbeitsmarktzulage (bis 280 €)

  • Großraumzulage München (135 €)

  • Leistungszulagen bzw. Leistungsprämien nach § 18 TVöD

  • Jahressonderzahlung (sog. Weihnachtsgeld)

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team

  • Einarbeitung durch ein etabliertes Team und sehr gute Fortbildungs- und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten

  • einen modernen Arbeitsplatz mit hochwertiger IT-Ausstattung

  • Freiraum für Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten

  • gleitende Arbeitszeit mit großzügigen individuellen Zeitmodellen

  • Möglichkeit zum Arbeiten im Homeoffice nach Einarbeitung

  • Gesundheitsförderungsmaßnahmen wie z. B. Massagen am Arbeitsplatz

  • sichere arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, die durch eigene freiwillige Beiträge rentensteigernd ergänzt werden kann

  • optimale Verkehrsanbindungen

Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie mit den üblichen Unterlagen (v. a. Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse) bitte bis zum 16.10.2022 an die Gemeinde Gräfelfing, Ruffiniallee 2, 82166 Gräfelfing, senden. Falls Sie Ihre Bewerbung in digitaler Form übermitteln möchten, bitten wir Sie, Ihre Dateien nur im PDF-Format zu übersenden.

 

Wir bitten um Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen aus organisatorischen Gründen nicht zurücksenden und empfehlen daher, keine Originale beizufügen. Die Unterlagen werden von uns nach einer Aufbewahrungsfrist von 3 Monaten unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichtet.

Mehr zum Job

Gehaltsspanne zwischen 1,700 € und 2,100 € pro Monat
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Kaufmännische Fachkraft (m/w/d), Verwaltungsfachangestellter (m/w/d), Kaufmann für Bürokommunikation (m/w/d)
Arbeitsort Ruffiniallee 2, 82166 Gräfelfing

Arbeitgeber

Gemeinde Gräfelfing

Kontakt für Bewerbung

Frau Daniela Schmid
Hauptverwaltung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits