Verwaltungsbeschäftigte/r im Personalratsbüro in München

von Autobahndirektion Südbayern

Stellenbeschreibung

Wir bietet Ihnen als zentrale Landesbehörde des Freistaates Bayern zum 01.07.2017 eine bis zum 31.12.2017 befristete Teilzeitstelle mit 25 Stunden Wochenarbeitszeit als


Verwaltungsbeschäftigte/r

im Personalratsbüro


Ihre Aufgaben:

  • Assistenz des Personalrats bei z.B. Vorbereitung von Personalratssitzungen, Besprechungsunterlagen, selbständiges Verfassen von Briefen
  • Erledigung von Sekretariatsarbeiten wie z.B. Telefondienst, Schreibarbeiten, Verwaltung und Ablage (Papier/Digital), Postaustausch, Verwaltung von Kundenkarten und Einkaufsvergünstigungen
  • Veranstaltungsorganisation wie z.B. Betriebsausflug, Personalversammlung


Unser Angebot:

  • Einen modernen Arbeitsplatz und vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben.
  • Die Vergütung erfolgt entsprechend Ihrer Qualifikation nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L)
  • Flexible Arbeitszeiten sowie alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Ein eingespieltes, sehr kooperatives Team



Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Die Stelle ist teilzeitfähig, soweit durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.


Wenn Sie Interesse haben, senden Sie bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 13.12.2016 unter dem Kennwort Personalrat per Mail an:

poststelle@abdsb.bayern.de


Per Post zugesandte Bewerbungsmappen werden nicht zurückgesendet.

Reisekosten können leider nicht erstattet werden.


Für telefonische Rückfragen stehen Ihnen fachlich Herr Kunze, Tel. 089 / 54552-562 und Herr Reitberger, Tel.: 089 / 54552-391 und tariflich Frau Schilling, Tel. 089 / 54552-242 gerne zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Bürokommunikation, Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder Verwaltungsfachkraft (Angestelltenlehrgang I) oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Eigenständige Arbeitsweise und Übernahme von Verantwortung im zugewiesenen Tätigkeitsbereich
  • Freundliches und verbindliches Wesen
  • Teamfähigkeit, Engagement, Organisationsvermögen und Diskretion
  • Gute Kenntnisse im Bereich EDV (Microsoft Office)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Level C1 nach CEFR)



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf münchenerJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Befristete Anstellung
Berufliche Praxis
keine Angabe
Aus- und Weiterbildung
Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie
Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort
Seidlstr 7 - 11 , 80335 München

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
9 Jobs bei Autobahndirektion Südbayern
Mitarbeiter
1160
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte