Teamassistenz für das Bewerbermanagement (m/w/d) (E5 TV-L) in München

Stellenbeschreibung

Oberbayern mitgestalten

 

Wir sind eine moderne, leistungsfähige und zukunftsorientierte Behörde in München mit über 1600 Beschäftigten. Als Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgabenspektrum zum Wohl der Allgemeinheit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Verantwortungsbewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unterschiedlichen öffentlichen und privaten Interessen.

 

Für unser Sachgebiet Z2.1 – Personal

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Teamassistenz für das Bewerbermanagement (m/w/d)

(E5 TV-L)

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Bewerbermanagement, insbesondere Veröffentlichung von Stellenausschreibungen, Erfassung und Verwaltung eingehender Bewerbungen in Exceltabellen, Weiterleitung an das jeweilige Fachsachgebiet
  • Abwicklung des Schriftverkehrs mit Bewerbern und Sachgebietsleitungen
  • Anfertigung von Exceltabellen, Auswertungen und Statistiken nach Bedarf
  • Beantwortung von Bewerberanfragen
  • Organisation von Bewerbungsgesprächen



Wir bieten

  • tarifgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe E5 TV-L. Nähere Informationen zur Vergütung finden Sie unter www.oeffentlicher-dienst.info.
  • eine Teilzeitstelle (mind. 60%) und die Möglichkeit auf Homeoffice
  • eine für für 2 Jahre befristete Stelle
  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz direkt im Zentrum Münchens mit guter Verkehrsanbindung
  • wertschätzender Umgang im Kollegen- und Vorgesetztenkreis
  • Work-Life-Balance durch flexible und mobile Arbeitszeitmodelle, hauseigene Kinderkrippe
  • attraktive Sozialleistungen wie z. B. eine betriebliche Altersvorsorge, vergünstigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr, vermögenswirksame Leistungen, Ballungsraumzulage für den Verdichtungsraum München

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. abgeschlossene Weiterqualifizierung Angestelltenlehrgang I (AL I)
  • gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Programme, insbesondere Excel-Kenntnisse  
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in individuelle Anwenderprogramme (SAP – VIVA-Pro)
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, gute Rechtschreibkenntnisse
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen

  

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Maximilianstr. 39, 80538 München

Arbeitgeber

Regierung von Oberbayern

Kontakt für Bewerbung

Frau Ulrike Gaigl
Maximilianstraße 39, 80538 München ulrike.gaigl@reg-ob.bayern.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.