staatlich anerkannte Erzieher/innen oder Kindheitspädagogen/innen in München

Stellenbeschreibung

Der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN sucht ab sofort

staatlich anerkannte Erzieher/innen oder Kindheitspädagogen/innen (als Gruppenleitung, im Gruppendienst und gruppenübergreifend)


für unsere neuen Kinderkrippen in Feldmoching / Hasenbergl (Thelottstraße 33, 80933 München) und in Bogenhausen (Johanneskirchner Straße 81, 81927 München).


Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.


Der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN ist Träger von acht mehrgruppigen Kindertageseinrichtungen mit ca. 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in München. Unsere Einrichtungen arbeiten nach einem teiloffenen Konzept, das von den pädagogischen Grundwerten Bildungs- und Chancengleichheit, interkulturelle Kompetenz und Verständigung, geschlechtsbewusste Pädagogik, Partizipation sowie Prävention und Nachhaltigkeit getragen wird.


Unsere Kinderkrippe in der Thelottstraße wird mit drei, unsere Kinderkrippe in der Johanneskirchner Straße wird mit vier Krippengruppen aufgebaut. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir diese Einrichtungen zu Häusern der Will-kommenskultur machen, in denen sich Kinder, Eltern und Mitarbeiter/innen geborgen und wohlfühlen.


Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen Sie sich auf

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einer entspannten und humorvollen Atmosphäre in einer modernen und liebevoll gestalteten Einrichtung
  • Eigene Ideen Wirklichkeit werden zu lassen und Raum für Kreativität mit angemessener Vorbereitungszeit
  • Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachkompetenzen innerhalb Ihres Teams
  • Reflexion Ihrer Arbeit durch regelmäßige Teamsupervision und Weiterentwicklung durch hausinterne und externe Fortbildungen und Arbeitskreise
  • Umfassende Unterstützung der pädagogischen Arbeit vor Ort durch qualifizierte Fachberatung
  • Attraktive Vergütung entsprechend TVöDSuE S8a, Arbeitsmarktzulage für pädagogische Fachkräfte
  • 30 Urlaubstage und 5 Tage Bildungsurlaub jährlich
  • Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen

Voraussetzungen

Neben Ihrer fachlichen Qualifikation wünschen wir uns von Ihnen

  • Fundierte Kenntnisse aus der Kleinkind- und Elementarpädagogik
  • Mitbeteiligung und Weiterentwicklung unserer pädagogischen Konzeption
  • Fortentwicklung unseres Inklusionsgedankens
  • Umsetzung des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans
  • Kenntnisse im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung sind willkommen
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team


Die Stelle ist auch gemäß § 93 BetrVG ausgeschrieben.


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung
vorzugsweise in elektronischer Form
unter Angabe der bevorzugten Einrichtung an:

KINDERSCHUTZ MÜNCHEN
Kindertageseinrichtungen
Reichenbachstraße 3a
80469 München
Fax 089 23 17 16 - 7719
» kita-bewerbung(at)kinderschutz.de


Weitere Informationen finden Sie unter www.kinderschutz.de/jobs/


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Reichenbachstraße 3a, 80469 München

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

KINDERSCHUTZ MÜNCHEN Kita

KINDERSCHUTZ MÜNCHEN Kita

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Michaela Prell
Verwaltung
Landwehrstr. 34, 80336 München
kita-bewerbung@kinderschutz.de
Telefon: 089 23 17 16 - 7716
staatlich anerkannte Erzieher/innen oder Kindheitspädagogen/innen
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren