Sozialpädagogin/en, Heilpädagogin/en, Erzieher/in in Au in der Hallertau

Stellenbeschreibung

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht für seine stationäre Jugendhilfeeinrichtung in Au in der Hallertau, Landkreis Freising, ab sofort eine/n 


Sozialpädagogin/en, Heilpädagogin/en, Erzieher/in

oder vergleichbare Qualifikation für den Gruppendienst in einer heilpädagogischen
Wohngruppe, in Vollzeit (39 Stunden/Woche) mit Bereitschaft zum Schichtdienst


Kennung: DICVM-2018-04-00005

Intensität: Vollzeit 

Periode: unbefristet 


Das Caritas Alveni Jugendhaus betreut Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren in einer heilpädagogischen Wohngruppe mit einem Inobhutnahmeplatz (8+1 Plätze) und im Innenbetreuten Wohnen (8 Plätze).



Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Pädagogisch-therapeutische Arbeit mit den jungen Menschen im Bezugsbetreuersystem
  • Alltagsbegleitung und Unterstützung bei der sozialen und beruflichen Integration
  • Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten
  • Kooperation mit anderen Fachstellen und ehrenamtlichen Helfern


Wir bieten:

  • ein neues Aufgabenfeld mit viel Gestaltungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten
  • Supervision und Weiterbildung
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen, wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge undKrankenzusatzversicherung
  • Fahrtkostenermäßigung durch DB-Jobticket


Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 


Sind Sie interessiert, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Konfession.


Bewerbungsanschrift 

Caritas-Zentrum Freising

Bahnhofstraße 20

85354 Freising


Ansprechpartnerin: Frau Barbara Birke (Personalverwaltung)

Telefon: 08161/53879-10

Email: cz-freising@caritasmuenchen.de


Arbeitsort 

Caritas ALVENI Jugendhaus

Obere Hauptstraße 33 

84072 Au in der Hallertau



Web: http://www.caritas-freising.de

Voraussetzungen

Wir wünschen uns:

  • Freude und Engagement in der Arbeit mit Jugendlichen 
  • Sie verfügen idealerweise über Erfahrungen in der stationären Jugendhilfe 
  • Sie besitzen interkulturelle und interreligiöse Kompetenz
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Krisenkompetenz
  • Sie können sich in die Problemlagen der jungen Menschen gut einfühlen und sind belastbar im Umgang mit verhaltensauffälligen und traumatisierten jungen Menschen

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Obere Hauptstraße 33, 84072 Au in der Hallertau

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Barbara Birke
Personalverwaltung
Telefon: 08161/53879-10
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.