Sozialpädagogen (m/w/d) im Bereich Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen für Mutter/Vater und Kind (Job-ID 3568) in München

Stellenbeschreibung

Der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

 

Sozialpädagogen (m/w/d)

für die Betreuung alleinerziehender Mütter/Väter ab 16 Jahren (mit und ohne Fluchthintergrund) und deren Kinder gemäß § 19 SGB VIII im Bereich Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen für Mutter/Vater und Kind (MVK).


Vollzeit mit 39 Stunden.


Eine bedarfsgerechte, individuelle und flexible Einzelbetreuung für alleinsorgende Menschen ist unser Angebot. Die Unterstützung kann bereits in der Schwangerschaft beginnen und im Bedarfsfall bis zum sechsten Lebensjahr des Kindes andauern. Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen bietet intensive Hilfe bei umfassenden Problemlagen, wie sie beispielsweise bei junger Schwangerschaft, nach Trennungen, Krisen und Obdachlosigkeit entstehen können. Ziel ist es, alleinsorgende Eltern mit ihren Kindern zu stärken, damit sie ihr Leben eigenverantwortlich in die Hand nehmen können.



Wir bieten u.a.

  • Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • in- und externe Fortbildung, Supervision
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD mit Münchenzulage und Fahrtkostenzuschuss
  • gesonderte Vergütung der Bereitschaftszeiten

Voraussetzungen

Wir wünschen uns Mitarbeiter*innen mit der Bereitschaft und Fähigkeit,

  • sich auf die unterschiedlichen Lebenslagen und kulturellen Aspekte der Herkunftsländer von Müttern/Vätern einzulassen
  • einzelfall- und situationsbezogen Hilfeprozesse zu gestalten
  • (klein)kindbezogene Pflege-, Versorgungs- und Entwicklungsdefizite zu erkennen
  • Multiproblemlagen und/oder psychischer Erkrankung der betreuten Mütter/Väter zu begegnen und in den daraus resultierenden Situationen verantwortungsbewusst zu handeln
  • Hilfesysteme aufzubauen und deren Vernetzung zu fördern
  • inhaltlich und zeitlich flexibel zu arbeiten, inkl. Rufbereitschaft


Der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen alle Bewerber*innen, unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, sexuellen Identität, ihrem Alter etc. Heterogenität und Vielfalt erleben wir als Bereicherung. Wir wertschätzen die individuelle Einzigartigkeit eines jeden Menschen. 

 

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! 

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Job-ID 3568. 

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich gern an: 

Renate Langbein

Tel. 089 23 17 16 - 9321

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Heimperthstraße 13, 80935 München

Arbeitgeber

KINDERSCHUTZ MÜNCHEN

Kontakt für Bewerbung

Frau Renate Langbein
MVK – Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen für Mutter, Vater und Kind
Dipl.-Sozialpädagogin (FH)

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits