Sozialpädagoge (m/w/d) in Starnberg

Die Gesellschaft für Jugend- und Familienhilfe e.V. (anerkannter Träger der Jugendhilfe) arbeitet im Auftrag von den Jugendämtern in Starnberg und Fürstenfeldbruck unter anderem im Rahmen der ambulanten Hilfe zur Erziehung. Seit 1994 arbeiten wir mit mittlerweile rund 130 Mitarbeitern und Honorarkräften in verschiedenen Bereichen der Jugendhilfe. Zur Verstärkung unseres kleinen Teams in Starnberg suchen wir ab sofort (oder später) einen Sozialpädagogen (m/w/d) auf Anstellung (unbefristet) oder Honorarbasis in Teilzeit oder Vollzeit. Für die von uns geleistete Arbeit ist Berufserfahrung im Bereich der ambulanten Hilfe von Vorteil, Berufseinsteiger sind allerdings auch willkommen.


Zu Ihren Aufgaben als Sozialpädagoge (m/w/d) gehören:

  • Intensive Betreuung und Begleitung von Eltern in deren Erziehungsaufgaben
  • Betreuung bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, der Lösung von Konflikten und Krisen
  • Begleitung und Förderung junger Menschen in die Selbstständigkeit
  • Kontakt und Zusammenarbeit mit Ämtern und Institutionen
  • Zusammenarbeit innerhalb des Teams und der Einrichtung
  • Mitarbeiter bei Projekten und konzeptionellen Planungen


Wir bieten Ihnen: 

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit im kleinen, dynamischen Team mit Selbstgestaltungsmöglichkeiten und flexiblen Arbeitszeiten 
  • Familiäre Atmosphäre und flache Hierarchien
  • Die Möglichkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Regelmäßige kollegiale Beratung: 14-tägige Team-Sitzungen/vierteljährliche Supervisionen
  • Vergütung orientiert am TVÖD
  • Bei Festanstellung: 30 Tage Urlaub
  • Büroräume in Fürstenfeldbruck zur Nutzung für Klienten-Termine und/oder Schreiben von Berichten, Team-Meetings etc. 


Sie können sich eine Mitarbeit in unserem kleinen Team in Starnberg vorstellen? Bewerben Sie sich jetzt mit Lebenslauf, Anschreiben und Abschlusszeugnis unter info@gjfh.de bei Fr. Rueß.



Vielen Dank, wir freuen uns auf SIE! 


Voraussetzungen

  • Muss (!)
    • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder Sozialen Arbeit
    • Bereitschaft in Co-Arbeit zu arbeiten
    • Bereitschaft in Ausnahmesituationen ihre Arbeitszeit teilweise auch außerhalb der üblichen Parteiverkehrszeiten, also in den Abendstunden oder an Wochenenden und Feiertagen einzubringen
    • Eigener PC, Internetzugang und PC-Grundkenntnisse (flüssiger Umgang mit Word, Excel etc.)
    • Führerscheinklasse B (eigener PKW)



  • Kann (?)
    • Erfahrung in der ambulanten Familienhilfe
    • Weiterbildungsnachweis in systemischer Arbeit (Die Bereitschaft zur Weiterbildung ist bei jeder Anstellung eine Grundvoraussetzung) 



Jetzt bewerben

Sozialpädagoge (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über münchenerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Gesellschaft für Jugend-und Familienhilfe e.V.

Gesellschaft für Jugend-und Familienhilfe e.V.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort N.N., 82319 Starnberg

Arbeitgeber

Gesellschaft für Jugend-und Familienhilfe e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Karin Merkle

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Gesellschaft für Jugend-und Familienhilfe e.V.