Sozialpädagoge (m/w/d) in München

Wohnhilfe e.V. veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die JUP wurde im August 1995 gegründet und verfolgt das Ziel, jungen Menschen (Mädchen und Jungen) zwischen 14 und 21 Jahren ein Obdach zu geben und sie in Zusammenwirken mit den freien und öffentlichen Trägern der Jugendhilfe, gemäß den §§ 27 i.V.m. 34, 41 sowie 42, sozial zu integrieren. Die JUP verfügt über 25 Plätze und zwei Notbetten. Bei der Klientel handelt es sich vielfach um dissoziale und verhaltensauffällige Mädchen und Jungen, die in anderen Einrichtungen oder im Elternhaus nicht bleiben konnten oder wollten. Etwa ein Drittel ist therapiebedürftig, steht der Behandlung zumeist jedoch ablehnend gegenüber. Infolgedessen werden an Tag- und Nachtdienst enorm hohe Anforderugen hinsichtlich ihrer Zuwendungsfähigkeit, Geduld, Ausdauer und fachlichen Kompetenz gestellt. Jeder Nachtdienst verfügt im Krisenfall über eine Rufbereitschaft, die die tagsüber beschäftigten pädagogischen MitarbeiterInnen und der Einrichtungsleiter im Turnus wahrnehmen.


Für unsere Jugendschutzstelle "JUP" suchen wir ab sofort


Sozialpädagogen für pädagogische Nachtdienste (m/w/d) 

als Minijob oder Teilzeit


In den Nachtstunden nehmen Sie folgende Aufgaben wahr:

 

  • Kontrolle und Durchsetzung der Hausregeln
  • Überprüfung der Rückkehrzeiten der Jugendlichen
  • polizeiliche Vermisstmeldung bei Abgängigkeit Minderjähriger
  • Einhaltung der Nachtruhe; Unterbinden von Störungen derselben
  • Durchführung von Kontrollrundgängen mit Zimmerkontrollen/ Anwesenheitskontrollen Krisenintervention im Notfall
  • Streitschlichtung und Mediation
  • Ausgabe der Abendmedikamente
  • Ansprechpartnerin bei posttraumatischer Belastungssymptomatik der Jugendlichen, z.B. Schlafstörungen und depressiver Stimmung
  • Beratung und individuelle Betreuung der Jugendlichen
  • Unterstützung bei der Bewältigung schulischer Lerninhalte
  • EDV-gestützte Dokumentation von Ereignissen und Vorkommnissen
  • enge Kooperation mit den Fachkräften des Tagdienstes
  • morgendliches Wecken der Jugendlichen


Wir bieten:

  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Mitarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Die Bezahlung erfolgt tariflich (TVöD). Schicht- und Erschwerniszulage, Vergütung der Rufbereitschaften, sowie freiwillige Sonderzahlung sind Bestandteil des Gehalts. 
  • Es erwarten Sie flache Hierarchien und Beteiligungsmöglichkeiten! 
  • Zudem haben Sie die Möglichkeit, eigene Projekte zu entwickeln und Ihre Ideen einzubringen! 
  • Für den Fall der Anstellung gewähren wir eine finanzielle Unterstützung bei der Wohnraumsuche Ortsfremder.

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Fachrichtung Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Berufserfahrung in der praktischen Arbeit mit Jugendlichen
  • Kommunikationsstärke, Beratungskompetenz und Einfühlungsvermögen



Fühlen Sie sich angesprochen?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben

Sozialpädagoge (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über münchenerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Wohnhilfe e.V. Wohnhilfe e.V.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Nockherstr. 60, 81541 München

Arbeitgeber

Wohnhilfe e.V.

Kontakt für Bewerbung

Herr Thomas Wimmer

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wohnhilfe e.V.
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.