Sozialpädagoge (m/w/d) für den Aufgabenbereich Betreuungsstelle in Erding

Stellenbeschreibung

Wir suchen für den Bereich Senioren, Behinderte und Soziales zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen


Sozialpädagogen (m/w/d)

Die Aufgabenschwerpunkte:

  • Unterstützung des Betreuungsgerichts bei der Prüfung der Erforderlichkeit einer rechtlichen Betreuung sowie ggf. bei der Durchführung und Begleitung von Vorführungen und Unterbringungen
  • Sachverhaltsermittlung mit persönlicher Anhörung des Betroffenen und weiterer Beteiligter
  • Erstellen eines qualifizierten Sozialberichts mit fachlicher Stellungnahme
  • Beratung und Vermittlung anderer Hilfen für betroffene Personen zur Vermeidung einer Betreuung
  • Prüung und Vorschlag eines geeigneten Betreuers
  • Beratung und Unterstützung gerichtlich bestellter Betreuer und Bevollmächtigter
  • Führung von Betreuungen (bei Bedarf)
  • Eventuell Information, Beratung und Beglaubigung über/von Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen


Wir bieten:

  • Eine unbefristete Teilzeitstelle (30 Wochenstunden) mit tarifgerechter Eingruppierung in EG S12 Tarifvertrag Sozial- und Erziehungsdienst
  • Interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und engagierten Team
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Leistungsbezogenes Bonussystem
  • Jährliches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Angebote zur Gesundheitsföderung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Sozialen Arbeit (Diplom oder Bachelor/Master)
  • Erfahrung im Umgang mit psychisch und/oder suchtkranken, behinderten oder an einer Alterserkrankung leidenden Menschen
  • Idealerweise einschlägige Berufserfahrung im Betreuungsrecht (BGB, FamFG, BtBG etc.)
  • Geschick und Einfühlungsvermögen im Umgang mit dem betroffenen Personenkreis, Kommunikationsfähigkeit und Empathie
  • Psychische Belastbarkeit und Konfliktfäigkeit
  • Führerschein Klasse B, Bereitschaft zur Nutzung des Privatautos für Dienstfahrten (gegen Entschädigung nach dem BayRKG)


Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 19.04.2021 - vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal - beim Fachbereich Z1 - Personal. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.


Eingesandte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt, daher bitten wir um Zusendung von Kopien. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet. 


Landratsamt Erding

Fachbereich Z1 - Personal

Alois-Schießl-Platz 2

85435 Erding

www.landkreis-erding.de


Fragen?

Frau Kaltenbach (Fachbereich) 08122/58-1072

Frau Kollmannsberger (Personal) 08122/58-1107

bewerbung@lra-ed.de


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Alois-Schießl-Platz 2, 85435 Erding

Arbeitgeber

Landratsamt Erding

Kontakt für Bewerbung

Frau Kollmannsberger
FB Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Erding