Sachbearbeiter/in für die Kasse (m/w/d) in Vollzeit in Kirchheim b. München

Die Gemeinde Kirchheim b. München (ca. 13.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Sachbearbeiter/in für die Kasse (m/w/d)

 in Vollzeit

 

Ihr künftiger Aufgabenbereich:

  • Überwachung und Bearbeitung des Zahlungsverkehrs
  • Buchführung
  • Verwaltung der Kassenbestände
  • Verwahrung von Wertgegenständen
  • Bankbotengänge
  • Archivierung von Belegen
  • Sonstige Aufgaben


Im Vertretungsfall:

  • Darlehensüberwachung und Verwaltung
  • Bearbeitung Anfragen Rechnungsprüfungsausschuss


 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Verantwortungsbewusste, fachgerechte und selbständige Arbeitsweise mit der Bereitschaft zum flexiblen Arbeitseinsatz
  • Mehrjährige Berufserfahrung wären wünschenswert
  • EDV-Kenntnisse (Word, Excel, von Vorteil wären Kenntnisse in der Finanzsoftware CIP)
  • Bereitschaft und Eigeninitiative zur Fortbildung
  • Teamfähigkeit, Bürgerservice-Orientierung


Wir bieten Ihnen:

  • vielseitige, interessante Tätigkeiten
  • Arbeitsbedingungen, die von Kollegialität und gegenseitigem Respekt geprägt sind
  • eine betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsförderungen und weitere verschiedene Benefits
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr im MVV-Bereich
  • einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz

 

Die leistungsgerechte Vergütung erfolgt entsprechend den persönlichen Voraussetzungen

und Qualifikationen sowie den übertragenen Tätigkeiten nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

 

Für Fragen steht Ihnen Frau Brunner-Ernst, Leitung Finanzverwaltung, zur Verfügung:

089/ 90909-4000.

 

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt.

 

Bitte richten Sie ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 06.02.2022 an:

 

Gemeinde Kirchheim b. München

Münchner Straße 6

85551 Kirchheim b. München

oder per E-Mail an: bewerbung@kirchheim-heimstetten.de

Hinweise: Wir empfehlen Ihnen eine Bewerbung per E-Mail. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurücksenden und in der Regel drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzkonform vernichten, wenn sie nicht vorher von Ihnen abgeholt werden. Reisekosten anlässlich eines möglichen Vorstellungsgesprächs können nicht übernommen werden.

 

Jetzt bewerben

Sachbearbeiter/in für die Kasse (m/w/d) in Vollzeit

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über MünchenerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Gemeinde Kirchheim b. München

Gemeinde Kirchheim b. München

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Münchner Straße 6, 85551 Kirchheim b. München

Arbeitgeber

Gemeinde Kirchheim b. München

Kontakt für Bewerbung

Frau Christine Brunner-Ernst
Gemeinde Kirchheim b. München