Sachbearbeiter/in für das Ordnungsamt in Neufahrn

Stellenbeschreibung

Ihr Aufgabenbereich:

 

  • Straßen- und Wegerecht (Sondernutzungen, Widmungen, Bestandsverzeichnis, Plakatierungsverordnung)
  • Gewerberecht
  • Straßenverkehrsrecht (verkehrsrechtliche Anordnungen für Baustellen und Veranstaltungen, Parkausweise für Schwerbehinderte und Bewohner)

 

Voraussetzungen

 

Ihr Anforderungsprofil:

 

  • abgeschlossene Ausbildung zum / zur Verwaltungsfachangestellten (AL I),
  • sicheres und verbindliches Auftreten
  • klare und überzeugende Ausdrucksweise in Wort und Schrift,
  • Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität sowie Eigeninitiative und selbständige Arbeitsweise,
  • gute EDV-Kenntnisse, Praxis in der Anwendung aller MS Office Anwendungen

 

 

Wir bieten:

 

  • Vergütung des öffentlichen Dienstes nach dem TVöD (EG 8) sowie die üblichen Sozialleistungen
  • unbefristete Anstellung in Teilzeit
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • vielseitiges Aufgabengebiet

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen. Bitte senden Sie diese bis spätestens 28.02.2018 an die Gemeinde Neufahrn b. Freising, Personalamt, Bahnhofstraße 32, 85375 Neufahrn oder bewerbungen.neufahrn@mnet-online.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Sicherheitsdienste
Arbeitsort Bahnhofstr. 32, 85375 Neufahrn

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Gemeinde Neufahrn

Gemeinde Neufahrn

Kontakt für Bewerbung

Frau Tanja Zellermeyr
Bahnhofstr. 32, 85375 Neufahrn
tanja.zellermeyr@neufahrn.de
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren