Sachbearbeiter (m/w/d) für Rentenangelegenheiten und soziale Hilfen

Olching

Die Stadt Olching

in unmittelbarer Nachbarschaft zur Landeshauptstadt München, ist eine moderne, attraktive und lebenswerte Stadt, mit derzeit 28.000 Bürgerinnen und Bürgern. Dynamisches Wachstum und traditionelle Wurzeln prägen unsere Stadt.


Vielfalt (er)leben


Sie wollen Teil unseres Teams sein? Seien Sie dabei, bringen Sie Ihre Ideen ein und übernehmen Sie Verantwortung als...


Sachbearbeiter (m/w/d) für Rentenangelegenheiten und soziale Hilfen

(Kennziffer 1-2022-05)


Die Beschäftigung erfolgt in Teilzeit mit 25,00 Wochenstunden


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Rentenangelegenheiten:

  • Auskunft und Antragsaufnahme zu div. Rentenarten (vorgezogene Altersrente, Regelaltersrente, Erwerbsminderungsrente, Hinterbliebenenrente etc.)
  • fristgebundene Antragstellung Sterbevierteljahr
  • Klärung des Rentenversicherungskontos
  • Überprüfung der persönlichen und versicherungsrechtlichen Voraussetzungen
  • Beglaubigung von Versicherungsunterlagen
  • Bestätigung Personenstandsdaten
  • Ausstellung Lebensbescheinigungen


Soziale Hilfen:

  • Beratung, Antragsausgabe sowie Überprüfung der Anspruchsvoraussetzungen zu Wohngeld und Hilfe zum Lebensunterhalt/Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung mit Antragsweiterleitung an das Landratsamt
  • verwalten des Sozialfonds
  • ziel- und bedarfsorientierte Beratung von Hilfesuchenden
  • Vermittlung und Zusammenarbeit mit Sozialzentrum und Fachdienste
  • Ausgabe von Schwerbehindertenanträgen
  • Ausgabe der Anträge und Überprüfung der Voraussetzungen zur Rundfunkgebührenbefreiung


Voraussetzungen

  • abgeschlossene Ausbildung in einem verwaltenden oder kaufmännischen Beruf vorzugsweise Verwaltungsfachangestellter (VFA-K) (m/w/d) oder erfolgreich abgelegte Fachprüfung AL I / BL I oder Sozialversicherungsfachangestellter (m/w/d) oder Versicherungskaufmann (m/w/d)
  • eine strukturierte, effiziente Arbeitsweise und ein ausgeprägtes Organisationstalent
  • Kooperations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • bürgerfreundliches Verhalten, Verhandlungsgeschick, Kommunikationsfähigkeit
  • hohe soziale Kompetenz
  • gute Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit


Das bieten wir Ihnen:

  • ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenfeld in einem motivierten Team
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • gleitende Arbeitszeit mit großzügigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit den Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • ein gutes Betriebsklima mit verschiedenen Gemeinschaftsveranstaltungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Arbeiten mit Raum für eigene Ideen und fachliche Entwicklung


Die Einstellung erfolgt in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Die Wertigkeit der Stelle ergibt sich aus den tarifrechtlichen Bestimmungen je nach Qualifikation, Berufserfahrung und Tätigkeit bis Entgeltgruppe E8 TVöD.    


Zusätzlich bezahlt die Stadt Olching für Ihre Beschäftigten eine "Olching Zulage" von 270,00 € /mtl. (bis E9c) zzgl. 50,00 € für jedes kindergeldberechtigte Kind, für welches Sie selbst Kindergeld beziehen bei einer Vollzeitstelle (Teilzeitstellen erhalten diese anteilig).


Das klingt nach Ihrem neuen Arbeitsplatz? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen!    


Ihre Unterlagen senden Sie uns bitte bis zum 11.07.2022 bevorzugt über unser Bewerberportal unter der Rubrik Stellenangebote auf unserer Homepage www.olching.de. Sie können Ihre Unterlagen auch an die Stadt Olching, Rebhuhnstraße 18, 82140 Olching oder bewerbung@olching.de (bitte nur im PDF-Format) senden.    


Bei fachlichen Fragen steht Ihnen Frau Wagler, Tel. 08142/200-1158 und bei allgemeinen Fragen die Personalstelle, Tel. 08142/200-2080 gerne zur Verfügung.


Die Vorstellungsgespräche sind für den 28.07.2022 geplant, zu dem die aussichtsreichten Bewerber (m/w/d) gesondert nach Bewerbungsschluss eingeladen werden.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Sachbearbeitung
Arbeitsort Rebhuhnstr. 18, 82140 Olching

Arbeitgeber

Stadt Olching

Kontakt für Bewerbung

Frau Wagler

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Olching