Sachbearbeiter (m/w/d) für Planfeststellungs- und Genehmigungsverfahren sowie Flugplatzangelegenheiten in Teilzeit mit 50 % (= 20,05 Wochenstunden) in München

Das Luftamt Südbayern nimmt als Luftfahrtbehörde für die Regierungsbezirke Oberbayern, Niederbayern und Schwaben Aufgaben der Luftverkehrsverwaltung wahr.


Ihre Aufgabenschwerpunkte

  •   Durchführung von luftrechtlichen Genehmigungsverfahren zur Anlage und zum Betrieb von Sonderlandeplätzen, Segelfluggeländen und Hubschraubersonderlandeplätzen,
  •   rechtliche Unterstützung des Fachpersonals bei der Luftaufsicht
  •   Aufrechterhaltung von Hindernisfreigrenzen
  •   Prüfung und ggf. Beseitigung von Luftfahrthindernissen in An- und Abflugflächen
  •   rechtliche Beratung für Hubschrauberlandeflächen an Krankenhäusern, inkl. dazugehöriger Hindernisse
  •   Überprüfung von Benutzungs- und Entgeltordnungen
  •   selbstständige Bearbeitung von neuartigen Verfahren, wie z. B. die Genehmigung von Landeplätzen für elektrobetriebene Lufttaxis

Voraussetzungen

  •   abgeschlossenes Studium einer Fachrichtung im Verwaltungsbereich, z.B. Bachelor of Arts Public Management oder
  •   abgeschlossener Beschäftigtenlehrgang II oder Diplom-Jurist (Abschluss Erste Staatsprüfung) (m/w/d)
  •   Zuverlässigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  •   selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  •   Entscheidungsfreude
  •   Sicherheit im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  •   Fähigkeit auch bei hohem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten
  •   Interesse sich in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten
  •   sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, sicheres Auftreten und Kontaktfreudigkeit

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Maximilianstr.39, 80538 München

Arbeitgeber

Regierung von Oberbayern

Kontakt für Bewerbung

Frau Stefanie Reischl
Z2.1 - Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits