Sachbearbeiter (m/w/d) für die Aufsicht über die Fachstellen für Pflege– und Behinderteneinrichtungen, Qualitätsentwicklung und Aufsicht (FQA) – früher Heimaufsicht in München

Im Sachgebiet 13 werden eine Vielzahl an Aufgaben aus dem sozialen Bereich wahrgenommen, zum Beispiel Jugendhilfe, Heimaufsicht, Sozialhilfe und Förderung von sozialen Einrichtungen.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

 

  • Aufsicht über die FQA´en  bei den Kreisverwaltungsbehörden
  • Dies beinhaltet: Bearbeitung von Beschwerden von Bürgern, Beantwortung von Anfragen der FQA´en zum Vollzug des Pflege– und Wohnqualitätsgesetzes, Durchsicht von Prüfberichten der FQA´en, gelegentliche Begleitung der FQA´en bei Prüfungen vor Ort, Bearbeitung von Widersprüchen
  • Bearbeitung von Aufträgen des Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d), fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst oder
  • vergleichbare Ausbildung, welche der Befähigung für die 3. Qualifikationsebene entspricht, z. B. Bachelor of Arts Public Management oder
  • Beschäftigtenlehrgang II oder Diplomjurist (Abschluss Erste Staatsprüfung) (m/w/d)
  • Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit, Entscheidungsfreude
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative
  • Organisationsfähigkeit
  • sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte Teamfähigkeit
  • ausgeprägtes Interesse für soziale Angelegenheiten
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Bereitschaft für gelegentliche Außendienste

Jetzt bewerben

Sachbearbeiter (m/w/d) für die Aufsicht über die Fachstellen für Pflege– und Behinderteneinrichtungen, Qualitätsentwicklung und Aufsicht (FQA) – früher Heimaufsicht

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über münchenerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Regierung von Oberbayern

Regierung von Oberbayern

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Maximilianstr.39, 80538 München

Arbeitgeber

Regierung von Oberbayern

Kontakt für Bewerbung

Frau Tatjana Aprod
Z2.1 - Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits