Sachbearbeiter (m/w/d) Bereich Wasserrecht in Erding

Wir suchen für das Sachgebiet Wasser- und Abfallrecht, Immissionsschutz zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen


Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Wasserrecht

Aufgabenschwerpunkte:

  • Rechtliche Bearbeitung von Anträgen auf Planfeststellungen / -genehmigungen im Gewässerausbau inklusive Abwicklung des gesamten erforderlichen Verwaltungsverfahrens
  • Rechtliche Abwicklung der Festsetzungen von Wasserschutz- und Überschwemmungsgebieten inklusive des gesamten Verwaltungsverfahrens
  • Beratung von Bürger*innen, Antragsteller*innen, Planungsbüros und Gemeinden in wasser- und verwaltungsrechtlichen Verfahren
  • Durchführung notwendiger Ortseinsichten und Gesprächstermine
  • Vollzug gewässeraufsichtlicher Maßnahmen inklusive der Erstellung von Beseitigungsanordnungen
  • Durchführung von Bußgeldverfahren im Wasserrecht
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit verschiedenen Fachbereichen im Landratsamt

Voraussetzungen

  • Beamter (m/w/d) der 3. Qualifikationsebene in der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, nichttechnischer Verwaltungsdienst, bzw. Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) mit Fachprüfung II
  • Idealerweise Kenntnisse im Wasserrecht und / oder den angrenzenden Rechtsgebieten (Immissionsschutz, Naturschutz, Baurecht)
  • Sicheres Auftreten und schnelle Auffassungsgabe
  • Eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Resilienzvermögen und Einsatzbereitschaft
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Führerschein Klasse B (Bereitschaft zur Nutzung des Privatautos für Dienstfahrten gegen Entschädigung nach dem BayRKG)


Wir bieten:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit tarifgerechter Eingruppierung in EG 10 TVöD bzw. A 11 BayBesG (je nach persönlichen Voraussetzungen)
  • Einen verantwortungsvollen und sicheren Arbeitsplatz in einer modernen Dienstleistungsbehörde
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung, nach Einarbeitung Homeoffice möglich
  • Ein leistungsbezogenes Bonussystem
  • Jährliches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Eine betriebliche Altersvorsorge


Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 27.09.2021 - vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal - beim Fachbereich Z1 - Personal. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.


Eingesandte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt, daher bitten wir um Zusendung von Kopien. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.


Landratsamt Erding

Fachbereich Z1 - Personal

Alois-Schießl-Platz 2

85435 Erding

www.landkreis-erding.de


Fragen?

Frau Klostermann (Fachbereichsleitung) 08122/58-1210

Frau Görgnhuber (Personal) 08122/58-1179

bewerbung@lra-ed.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Sonstiges
Arbeitsort Alois-Schießl-Platz 2, 85435 Erding

Arbeitgeber

Landratsamt Erding

Kontakt für Bewerbung

Frau Klostermann

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Erding