Quantitativer Analyst (m/w) für unser Team IRD & XVA Trading in Financial Markets in München

Bayerische Landesbank veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Quantitativer Analyst (m/w) für unser Team IRD & XVA Trading in Financial Markets

Kennnziffer  5921


Die BayernLB ist eine dynamische Geschäftsbank – verwurzelt in Bayern, erfolgreich in Deutschland, geschätzt für maßgeschneiderte Finanzlösungen und internationale Expertise. Wir sind leistungsstarker Partner von Unternehmen und Institutionen – von global aufgestellten DAX-Konzernen über „Hidden Champions“ im Mittelstand bis hin zu traditionsreichen Familienbetrieben, Immobilienunternehmen und Kommunen.


Ihre Aufgaben

Als Quantitativer Analyst sind Sie für die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Bewertungslogik und -architektur verantwortlich. Sie widmen sich schwerpunktmäßig dem Aufbau eines eigenen Bewertungslayers für den Derivatehandel einschließlich Bewertungsbibliothek und dessen Anbindung an die bestehende Systemlandschaft mit Fokus auf Zinsprodukten. Daneben wirken Sie bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der XVA Pricing- und Risikomanagement-Methodik mit und unterstützen uns bei systemseitigen sowie prozessualen Verbesserungen. Auch die Weiterentwicklung der quantitativen Methoden in Financial Markets insbesondere in der Derivatebewertung und die Koordination von Projekten sowie Maßnahmen zählen zu Ihrem anspruchsvollen und vielseitigen Aufgabenspektrum.


Wir bieten

Einen modernen und vielseitigen Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen im Herzen Münchens, dazu ein positives Arbeitsklima mit kompetenten Kolleginnen und Kollegen und ein attraktives Vergütungspaket mit den Sozialleistungen eines Großunternehmens.


Fühlen Sie sich angesprochen? Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer einfach per E-Mail an personal@bayernlb.de oder über unser Online-Bewerbungsformular.

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Exzellenter Studienabschluss in Mathematik, Physik, Informatik oder einer anderen Fachrichtung mit quantitativer Ausrichtung
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Aufbau oder in der Weiterentwicklung einer Bewertungsbibliothek oder mit verwandten quantitativen Themen
  • Ausgeprägtes Produkt- und Markt-Know-how im Bereich Derivate sowie fundiertes Verständnis der Marktzusammenhänge
  • Exzellente finanzmathematische Kenntnisse sowie idealerweise Kenntnisse im Bereich XVA
  • Erfahrung mit Front-Office-Systemen sowie fundierte Programmiererfahrung in bspw. C#, Java oder C++


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Banken, Versicherungen, Immobilien / Sonstiges
Arbeitsort Brienner Str. 20, 80333 München

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Bayerische Landesbank

Bayerische Landesbank

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Cornelia Wilhelmy
HR-Consulting
Brienner Str. 18, 80333 München
personal@bayernlb.de
Telefon: +49 89 2171-21569
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.