Psycholog*in für den psychologischen Fachdienst - HPTs in Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck

Die Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck bei München setzt sich seit 1969 erfolgreich für die Integration und Förderung von behinderten und von Behinderung bedrohten Menschen gleich welchen Alters ein. Wir betreiben gezielt die Inklusion. Unsere ca. 400 Mitarbeitenden beraten, betreuen und begleiten rund 1.250 Kinder, Jugendliche und Erwachsene in 14 Einrichtungen im Landkreis Fürstenfeldbruck nahe München.

 

Die Tagesstätten der Kinderhilfe suchen für zwei Heilpädagogische Tagesstätten in Fürstenfeldbruck bei München

 

Psycholog*in für den psychologischen Fachdienst

 

In unseren heilpädagogischen Einrichtungen betreuen wir Kinder im Kindergartenalter mit Entwicklungsverzögerungen und erhöhtem Förderbedarf in jeweils zwei kleinen Gruppen mit jeweils 9 Kindern. Mit unserem breiten interdisziplinären Angebot fördern wir die Kinder und unterstützen die Familien.

 

Beschäftigungsumfang: 35 Wochenstunden (17,5 Wochenstunden je Standort)

Möglicher Beginn: sofort

Ihre Aufgaben:

  • Psychologisch-therapeutische Angebote für die Kinder in Einzel-  oder Gruppenform

  • Eingangsdiagnostik, begleitende Verlaufsdiagnostik und Gutachtenerstellung

  • Beratung der Familien und Eltern, sowie des Teams

  • Teilnahme an der interdisziplinären Förderplanung und der Konzeptionsentwicklung

  • Vernetzungsarbeit mit anderen Institutionen und Kooperationspartnern

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Master oder Diplom), wenn möglich mit Berufserfahrung

  • therapeutische Weiterbildung (z.B. mit systemischem Ansatz) wünschenswert

  • Sicherheit im Umgang mit psychodiagnostischen Verfahren für das Vorschulalter

  • Fundierte Kenntnisse über die kindliche Entwicklung, psychische Störungen, sowie Störungen der geistigen Entwicklung im Kindesalter

  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären Team

  • sicherer Umgang mit MS-Office und elektronischer Datenverarbeitung

Wir bieten:

  • ·         Eine erfüllende Tätigkeit in einem engagierten Team unter anderem in einer neuen Einrichtung

  • ·         Einen sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen Unternehmen

  • ·         Teilnahme an Fortbildungen und Supervision

  • Attraktives Gehalt plus Jahressonderzahlung, Leistungsprämie und Großraumzulage

  • 30 Tage Urlaub plus 24.12. + 31.12. frei

  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

  • Kostenlose Gesundheitskurse: Yoga, Zumba, Pilates, Selbstverteidigung

  • Perspektive einer langfristigen Zusammenarbeit

  • Bezuschussung des Elternbeitrags bei Besuch ihres Kindes in einer Einrichtung bei der Stiftung Kinderhilfe oder ihrer Gesellschaften

  • Bis zu 10 zusätzliche freie Tage durch Ferienschließung (wird eingearbeitet)

Wir freuen uns auf Sie!

Telefonische Rückfragen bitte an Frau Manuela Bach unter 08141/ 40 50 770

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Hinweis auf die Referenz-Nr. 9-58200-403 vorzugsweise per E-Mail an: bewerbung@stiftung-kinderhilfe.de

Tagesstätten der Kinderhilfe FFB gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck   

Jetzt bewerben

Psycholog*in für den psychologischen Fachdienst - HPTs in Fürstenfeldbruck

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über MünchenerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck

Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Pädagogischer Psychologe (m/w/d)
Arbeitsort Schulweg 11, 82256 Fürstenfeldbruck

Arbeitgeber

Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits