Praktikum im Derivatives Trading Devisen- und Zinsderivate Geschäftsfeld Financial Markets in München

von Bayerische Landesbank

Stellenbeschreibung

Praktikum im Derivatives Trading Devisen- und Zinsderivate Geschäftsfeld Financial Markets


Stellenprofil

• Kennenlernen des Handels mit derivativen Finanzprodukten


Unterstützung bei folgenden Aufgaben:

  • Steuerung der Liquiditäts-, Devisen-, und Zinsrisiken in allen handelbaren Währungen weltweit
  • Ausbau und Optimierung elektronischer FX Plattformen für die Kunden
  • Auswertungen aus den Front Office Systemen für die Risikosteuerung
  • Mitwirkung bei der Ausarbeitung von Absicherungsstrategien
  • Nach erfolgter Einarbeitung Unterstützung im Tagesgeschäft


Zeitraum

• Fortlaufend, für 3 - 6 Monate

Vergütung

• 800,00 EUR brutto pro Monat bzw. entsprechend dem Mindestlohngesetz


Voraussetzungen

Kenntnisse bzw. Qualifikation

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Mathematik oder der Statistik ab vollendetem dritten Semester (Bachelor)
  • Gute Vorkenntnisse von FX- und Zinsderivaten sowie volkswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Ausgeprägtes Interesse für internationale Finanzmärkte
  • Zuverlässiges, selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten auch unter Zeitdruck
  • Analytisches Denkvermögen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort in Schrift
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse,
  • Programmiersprache VBA wünschenswert

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf münchenerJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit
Sonstiges
Vertragsart
Sonstiges
Berufliche Praxis
mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie
Banken, Immobilien, Versicherungen / Finanz-, Vermögens-, Versicherungsberater
Arbeitsort
Brienner Str. 18 , 80333 München

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
49 Jobs bei Bayerische Landesbank
Mitarbeiter
7000
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte