Praktikanten / Werkstudenten Automatische Codegenerierung (m/w) in München

Stellenbeschreibung

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst Arbeiten im Bereich der automatischen Codegenerierung für sicherheitsrelevante Systeme im Luftfahrt- und Automobilbereich mittels Matlab / Simulink und TargetLink bzw. Embedded C.


Ihr Aufgabenbereich:


  •  Evaluierung und Test der Codegenerierung
  •  Softwareerstellung im Umfeld obiger Evaluierung

Voraussetzungen

Ihr berufliches Know-how:


  •  Laufendes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder eines vergleichbaren technischen Studiengangs
  •  Abgeschlossene Bachelor-Vorprüfung und / oder gute Programmierkenntnisse in C
  •  Ausgeprätes technisches Interesse
  •  Kenntnisse von Matlab / Simulink
  •  Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  •  Selbstädiges Arbeiten und analytisches Denken
  •  Einsatzfreude, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität

Eintrittstermin: flexibel, Einstieg jederzeit möglich

Einsatzdauer: flexibel, mindestens jedoch 6 Wochen

Arbeitszeit: bis max. 40 Std./Woche (während der Vorlesungszeit max. 19,5 Std./Woche)

Voraussetzungen: gültige Immatrikulationsbescheinigung für den Einsatzzeitraum

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Praktikum/Werkstudent
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Dachauer Str. 655, 80995 München

Arbeitgeber

SILVER ATENA Electronic Systems Engineering GmbH

SILVER ATENA Electronic Systems Engineering GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Daniel Brüggemann
Recruiting
Dachauer Str. 655, 80995 München
d.brueggemann@silver-atena.de
Telefon: +49 (0)89 189600-5446 |
Praktikanten / Werkstudenten Automatische Codegenerierung (m/w)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.