Praktikant in der Abteilung Corporate & Digital Reputation (m/f) in München

HypoVereinsbank – Member of UniCredit veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Praktikant in der Abteilung Corporate & Digital Reputation (m/f) 


Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer der größten Bankengruppen Europas. Zudem
zählt sie zu den größten Finanzinstituten in Deutschland. Als fokussierte Universalbank betreibt
die HypoVereinsbank Bankgeschäfte aller Art. Für die UniCredit verantwortet sie das gesamte
Deutschlandgeschäft und ist gleichzeitig das Kompetenzzentrum für das internationale
Investment Banking.
Das Team der Abteilung Corporate & Digital Reputation ist verantwortlich für die Umsetzung der
Digitalstrategie der HypoVereinsbank. Dabei wollen wir unsere digitale Kompetenz sowohl nach innen,
als auch nach außen weiter ausbauen und etablieren.
Mit verschiedenen Formaten im Rahmen unserer E-Culture-Initiative nehmen wir unsere Mitarbeiter mit
auf die digitale Reise: Ausstellungen zum Erleben und Anfassen, Coding-Workshops oder OnlineDiskussionsrunden
mit branchenübergreifenden Digital-Experten treiben den Kulturwandel in unserem
Unternehmen voran.
Durch externe Formate wie FinTech Meetups oder dem #DigiTalk@HVB wollen wir den kontinuierlichen
Austausch mit der digitalen Community sowie der FinTech-Szene ermöglichen und gleichzeitig unsere
eigene digitale Kompetenz als moderner Finanzpartner präsentieren.


Das erwartet Sie bei uns

  •  Mitarbeit bei der Konzeption von internen und externen Kommunikationsmaßnahmen
  •  Unterstützung bei der Koordination und Umsetzung von internen und externen Kommunikationsprojekten
  •  Erstellung von Texten (Briefings, Einladungen, Blog-Beiträge, Intranet Unternehmenswebsite)
  •  Erstellung von Präsentationen
  •  Eigenständige Rechercheaufgaben rund um das Thema Digitalisierung
  •  Pflege der Unternehmenswebsite sowie des E-Culture-Intranet
  •  Zusammenarbeit mit verschiedenen Agenturen
  •  Unterstützung bei Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung von Veranstaltungen


Das bieten wir Ihnen

  •  Selbstständiges Arbeiten in einem engagierten Team
  •  Spannende Aufgaben und eine verantwortungsvolle Tätigkeit
  •  Eine offene Teamkultur mit gemeinsamen Zielen
  •  Eine durch Offenheit, Dynamik und Internationalität geprägte Unternehmenskultur
  •  Arbeitsplatz im Herzen von München
  •  Flexible Arbeitszeitmodelle und attraktive Vergütung



Bewerbungsdetails

Einsatzort: 

München

Eintrittsdatum: 

Ab sofort, für 6 Monate


Kontakt: 

Helena Weikert Telefonnummer: 089/378-20350

Bewerbung: 

www.hvb.de/jobs

Referenzcode:

DE-104-51477492-20170713-154215-DE

Voraussetzungen

Das bringen Sie mit

  •  Student/in der Kommunikationswissenschaft oder ähnliches mit Schwerpunkt Marketing, Event, Medienmanagement, (Online-)PR
  •  Affinität für Themen rund um Digitalisierung/ Online-Kommunikation und Marketing / Social Media
  •  Praktische Erfahrungen im Umgang mit MS-Office (Word, Excel PowerPoint)
  •  Kenntnisse mit Grafik-Software von Vorteil
  •  Exzellente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse
  •  Kommunikationsfähigkeit
  •  Organisatorisches Talent
  •  Präzise und selbständige Arbeitsweise

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Praktikum/Werkstudent
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abitur / Fachabitur
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Arabellastraße 12, 81925 München

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

HypoVereinsbank – Member of UniCredit

HypoVereinsbank – Member of UniCredit

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Herr Christian Kaufmann
Talent Center
Employer Branding
Arabellastraße 12, 81925 München
christian.kaufmann@unicredit.de
Telefon: 089/378-43637
Ähnliche Jobs

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.