Praktikant (m/w/d) im Bereich Werkstoffdatenbanken in München

MTU Aero Engines AG veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Willkommen bei MTU

Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen - noch sparsamer, schadstoffärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeitern sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause.

Werden auch Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres engagierten Teams am Standort München als



Praktikant (m/w/d) im Bereich Werkstoffdatenbanken


Derzeit wird für ein Datenbanksystem für alle Werkstoffdaten eingeführt. Der Fokus liegt dabei auf einer möglichst vollständigen Digitalisierung des Prozesses vom Prüflabor bis zum Endanwender (z. B. Strukturmechanik).

Eine wesentliche Aufgabe dabei ist aus den Werkstoffrohdaten, wie diese im Prüflabor ermittelt werden, statistisch abgesicherte Modell-basierte Daten für die Auslegung zu generieren. Die statistische Bewertung und das Modelfitting findet dabei im Wesentlichen mit internen Tools statt. Die Modellkurven werden anschließend in Input-Files, z. B. für Finite Elemente Tools oder Abaqus zur Verfügung gestellt.



Was Sie bei uns erwartet

  • Entwicklung von automatisierten Schnittstellen zwischen den zukünftigen Werkstoffdatenbanken und den internen Tools (z. B. Modelfitting und Finite Elemente) einschließlich Verwendung von Python und VBA
  • Durchführung von notwendigen Datenreduktionen innerhalb dieser Schnittstellen 
  • Kopplung von PLM- oder Qualitätssystemen an die Werkstoffdatenbank
  • Anbindung von internen und kommerziellen Tools für die Materialsimulation zur Unterstützung bei der Werkstoffentwicklung 


Was Sie mitbringen

  • Studium der Technischen Informatik, Mathematik, Physik, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Vertiefte Kenntnisse in mindestens einer der folgenden Programmiersprachen: Python, VB, VBA, Matlab oder C
  • Kenntnisse in Betriebssystemen Windows und Linux
  • Vertiefte Kenntnisse in kommerziellen Datenbanken
  • Kenntnisse in Versionierungsprogrammen, z. B. Subversion SVN von Vorteil
  • Kenntnisse in Data Science von Vorteil
  • Kenntnisse in Ingenieurwissenschaften, v. a. Werkstofftechnik, Simulation (z. B. Finite Elemente Analyse) und Statistik von Vorteil
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und strukturiertes Arbeiten

Idealerweise stehen Sie für einen Zeitraum von mindestens acht Wochen zur Verfügung.  



Was wir Ihnen bieten

  • Praxiseinblicke in die innovative & zukunftsweisende Luftfahrtbranche
  • Verantwortungsvolle und interessante Aufgaben sowie Teamspirit
  • Persönlicher Ansprechpartner und individuelle Betreuung
  • Flexible Arbeitszeiten und Freizeitausgleich
  • Netzwerkangebote

Bewerben Sie sich jetzt und geben Ihrer Karriere ordentlich Schub! Bitte senden Sie uns online Ihre vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Notenübersicht der Hochschule, Schulabschlusszeugnis sowie eine aktuelle Immatrikulation) zu.

Wir freuen uns, wenn Sie gemeinsam mit uns durchstarten!



Kontakt

München, MTU Personal Service

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Praktikum/Werkstudent
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abitur / Fachabitur
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Dachauer Straße 665, 80995 München

Arbeitgeber

MTU Aero Engines AG

Kontakt für Bewerbung

Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Anzeigentext

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
MTU Aero Engines AG
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.