Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 24 Wochenstunden) in München

Das Internistische Klinikum München Süd in Thalkirchen ist eine im Krankenhausbedarfsplan des Freistaates Bayern aufgenommene und in privater Trägerschaft geführte Fachklinik mit 115 Betten. Die Klinik versorgt Patient*innen in den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Pulmologie und Kardiologie. Sie verfügt über eine Intensivstation mit bis zu dreizehn Beatmungsplätzen. Eine Erweiterung ist in der Realisierungsphase. In der Klinik für Kardiologie werden zwei Herzkathetermessplätze mit einer 24/7-Stunden-Chest-Pain-Unit betrieben. Entsprechend geschultes Personal gewährleistet eine umfassende medizinische Diagnostik und Behandlung.

 

Das neu gegründete Peter-Osypka Herzzentrum im Internistischen Klinikum München Süd ist eine hochmoderne medizinische Einrichtung für die Diagnostik und Therapie von Herzerkrankungen. In neuen Räumlichkeiten wird das komplette Leistungsspektrum einer modernen Kardiologie abgebildet.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 24 Wochenstunden)

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. 

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Serviceorientierte Betreuung und Beratung von Mitarbeitern
  • Anlegen und Führen der Personalakten, Stammdatenpflege und Aktualisierung der Entgeltdaten
  • Tarifliche Bewertung von Arbeitsplätzen, Umsetzung von tariflichen Änderungen
  • Termingerechte Abwicklung aller vorbereitenden Maßnahmen für die Entgeltabrechnung mit DATEV und Zeitwirtschaftssystem
  • Vertragswesen (Anstellungsverträge, Verlängerungen, Vertragsänderungen)
  • Unterschriftsreife Erstellung von Betriebsratsanhörungen, Bescheinigungen und Zeugnissen
  • Unterstützung bei der Optimierung personalwirtschaftlicher Prozesse
  • Betreuung des Zeitmanagementsystems PLANERIO sowie Fehlzeitenmanagement
  • Administrative Betreuung der Schwangeren sowie für Kindergeldanträge, Elternzeiten, Sonderurlaube etc.
  • Kontrolle der Entgeltabrechnung in Zusammenarbeit mit der externen Steuerkanzlei
  • Bearbeitung und Verwaltung der Verträge zur Betrieblichen Altersversorgung in Zusammenarbeit mit den externen Versicherungsbetreuern
  • Sie sind der erste Ansprechpartner für Finanzämter, Krankenkassen und Behörden
  • Unterstützung bei Jahresabschlussarbeiten
  • Erstellung von Statistiken und Prognosen

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • vielseitige und herausfordernde Aufgaben sowie gleichermaßen eigenständige Verantwortung
  • einen interessanten Arbeitsplatz
  • exzellente interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten zur Unterstützung Ihrer persönlichen Interessen und der Stärkung der bestehenden und künftigen Abteilungsschwerpunkte
  • hochqualifiziertes und motiviertes, kollegiales Team, flache Hierarchien
  • Möglichkeit der erfolgreichen Mitgestaltung der Abteilungsschwerpunkte
  • attraktive Vergütung 
  • Vereinbarkeit / Förderung Beruf- und Familie
  • Arbeitsmodelle für Mitarbeitende in Elternzeit bzw. Förderung zum zeitnahen Wiedereinstieg
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschuss zu betriebsbedingten Umzugskosten
  • Kita-Zuschuss
  • einen unbefristeten Arbeitsplatz, umgeben von einem Hektar großen, parkähnlichen Grundstück direkt an der Isar in bester Lage im Münchener Süden
  • ein breites Freizeit- und Kulturangebot, wie z.B. in unmittelbarer Nähe den Tierpark Hellabrunn, das Naturbad Maria Einsiedel und das Naherholungsgebiet Flaucher in den Isarauen sowie eine vor der Tür gelegene U-Bahn-Verbindung in die Münchener Innenstadt und Umgebung  

 

Voraussetzungen


  • Fundierte kaufmännische Ausbildung
  • Eine fachorientierte Weiterqualifikation im Bereich HR
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie dem Personalwesen
  • Sehr gute Kenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Versierte IT-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie sind selbstständiges Arbeiten gewöhnt, arbeiten mit hohem Engagement und sind ein guter Teamplayer
  • Selbstständige Arbeitsweise, korrektes Auftreten, Integrität und Verschwiegenheit runden Ihr Profil bestens ab
  • Gute Kenntnisse in DATEV HR wünschenswert


 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit: 

  • Lebenslauf
  • aussagekräftigen Qualifikationsschreiben
  • Referenzen von früheren Arbeitgebern
  • frühestmöglichem Arbeitsbeginn 

 

bestenfalls per E-Mail an: bewerbung@ikms.de


Frau Lisa Panteleit-Langbein, Personalleitung


 

Oder per Post:

Internistisches Klinikum München Süd GmbH

- Frau Lisa Panteleit-Langbein -

Am Isarkanal 36

81379 München

 

 

Jetzt bewerben

Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 24 Wochenstunden)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über münchenerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Internistisches Klinikum München Süd GmbH

Internistisches Klinikum München Süd GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Am Isarkanal 36, 81379 München

Arbeitgeber

Internistisches Klinikum München Süd GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Lisa Panteleit-Langbein
Personalleitung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Internistisches Klinikum München Süd GmbH