Personalsachbearbeiter/in in München

Stellenbeschreibung

Die Autobahndirektion Südbayern bietet Ihnen im Sachgebiet Personal zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle als


Personalsachbearbeiter/in

Wir planen, bauen, unterhalten und verwalten als zentrale Landesbehörde des Freistaats Bayern im Auftrag des Bundes rund 1.200  Streckenkilometer Bundesfernstraßen in Südbayern. Ab 2021 werden wir diese Aufgabe als Niederlassung einer neu gegründeten Bundes-Infrastrukturgesellschaft für Autobahnen und andere Bundesfernstraßen (IGA) weiterführen.


Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen uns beim Bewerbermanagement
  • Sie übernehmen Personalangelegenheiten im Bereich Tarifbeschäftigte und Beamte
  • Sie helfen uns bei der personalwirtschaftlichen Umgestaltung der Länder-Auftragsverwaltung in eine Infrastrukturgesellschaft des Bundes 


Unser Angebot:

  • Selbständiges Arbeiten in einem leistungsstarken Team
  • Sehr interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf u.a. durch flexible Arbeitszeiten
  • Arbeitsplatz in verkehrsgünstiger Lage in der Seidlstraße in München in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof
  • Sozialleistungen wie Staatsbedienstetenwohnung, Zusatzversorgung, Jobticket, hauseigene Kantine
  • eine Vergütung entsprechend der Berufserfahrung in den Entgeltgruppen E 9 bis E 11 TV-L (Tarifvertrag der Länder)
  • Bewerber/innen im Beamtenverhältnis können in der bisherigen Besoldungsgruppe (bis A 11) als Beamtin/Beamter des Freistaats Bayern übernommen werden
  • interessante berufliche Perspektiven in der neuen Infrastrukturgesellschaft des Bundes oder im neuen Bundesfernstraßenamt 


Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Die Stelle ist teilzeitfähig, soweit über Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.


Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und bitten Sie um Einsendung unter dem Kennwort: 2018-042 über unser Onlineportal.

Die Bewerbungsfrist endet am 17.10.2018.


Hier geht es direkt zur Online-Bewerbung


Per Post zugesandte Bewerbungsmappen werden nicht zurückgesendet. Reisekosten können leider nicht erstattet werden.


Für Ihre Fragen steht Ihnen Frau Schilling (Tel.: 089/54552-3242) gerne zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Sie besitzen eine Qualifikation als Diplomverwaltungswirt/in (FH), Verwaltungsfachwirt/in (AL II) oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium (FH, Bachelor) der Fachrichtung Personal- oder Verwaltungsmanagement
  • Berufserfahrung in der Personalverwaltung ist von Vorteil, Sie sind uns aber auch als Berufseinsteiger willkommen
  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen
  • Sie lieben Herausforderungen, sind belastbar und zielorientiert
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten ist für Sie eine Selbstverständlichkeit, Vorkenntnisse in SAP/VIVA wären vorteilhaft
  • Ihre Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut (Level C2 nach CEFR)

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Seidlstraße 7-11, 80335 München

Arbeitgeber

Autobahndirektion Südbayern

Kontakt für Bewerbung

Frau Hannelore Schilling
Direktion, Abteilung Personal, Verwaltung
Personalreferentin
Seidlstr 7 - 11, 80335 München poststelle@abdsb.bayern.de
Telefon: 089/54552-3242 Fax: 089/54552-3670

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Autobahndirektion Südbayern
Personalsachbearbeiter/in
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.