Mitarbeiter*in (m/w/d) im Standesamt in Germering

Stellenbeschreibung

Die Große Kreisstadt Germering

 

sucht für das Standesamt

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Beamt*in QE 2/3 oder Verwaltungsfachwirt*in mit BL II (m/w/d)

 

mit 20 Wochenstunden

 

 

Das bestehende Team des Standesamtes benötigt für folgende Aufgaben Ihre Unterstützung:

 

  • Bearbeitung von Angelegenheiten aller Art aus dem Bereich des Personenstandswesens
  • Elektronische Beurkundungen im Geburten-, Ehe-, Lebenspartnerschafts- und Sterberegister
  • Eheschließungen und die Entgegennahme von Anmeldungen hierzu
  • Entgegennahme von Kirchenaustrittserklärungen, Namenserklärungen, Vaterschaftsanerkennungen
  • Nachbeurkundung von Geburten, Eheschließungen und Sterbefällen von Deutschen im Ausland
  • Anerkennung und Prüfung ausländischer Ehescheidungen und Adoptionen
  • Ausstellung von Personenstandsurkunden und Ehefähigkeitszeugnissen
  • Erstellung verschiedener Statistiken, Ablage

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Einen vielseitigen, verantwortungsvollen und dienstleistungsorientierten Arbeitsplatz
  • Ein leistungsorientiertes Entgelt unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Voraussetzungen nach TVöD-V
  • Eine Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“) und eine jährliche Leistungsprämie
  • Die Möglichkeit, mit einer betrieblichen Altersvorsorge und einer Entgeltumwandlung, Versorgungslücken im Alter zu vermeiden
  • Die Möglichkeit, in einem guten Betriebsklima selbständig zu arbeiten
  • Ein Gesundheitsmanagement mit Massagen, Schwimmen und einiges mehr
  • Die Chance, an der Weiterentwicklung und Gestaltung der Abläufe und Prozesse im Arbeitsbereich aktiv mitzuwirken


Wir erwarten von Ihnen:

 

  • Einschlägige, möglichst mehrjährige Berufserfahrung im Standesamt
  • Die Bereitschaft sich ggf. zusätzlich erforderliches Fachwissen anzueignen
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Beamter/in QE 2/3 oder als Verwaltungsfachwirt*in BL II
  • Freundliches und sicheres Auftreten gegenüber Bürgerinnen und Bürgern
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Kollegiales Verhalten im Team
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Anwendungssicherheit im Umgang mit den üblichen EDV-Programmen sowie in Autista
  • Selbständige, fachlich fundierte und exakte Arbeitsweise

   

Gezielte Einarbeitung und Fortbildung sind für uns selbstverständlich, daneben bieten wir Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge an.

 

Wir unterstützen Sie bei der besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie und sind zertifiziert nach dem audit berufundfamilie.   

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 14.07.2019 an die Große Kreisstadt Germering, Personalabteilung, Rathausplatz 1, 82110 Germering, gerne auch online an personalabteilung@germering.de.

Bitte beachten Sie, dass Onlinebewerbungen ausschließlich im pdf-Format möglich sind.

 

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin des Sachgebiets, Frau Eschenweck (Tel.: 089/89419-303), gerne zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Rathausplatz 1, 82110 Germering

Arbeitgeber

Stadt Germering

Kontakt für Bewerbung

Frau Martina Klein
Personalabteilung
Rathausplatz 1, 82110 Germering personalabteilung@germering.de
Telefon: (089) 89 419 - 114 Fax: (089) 89 419 - 145

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Germering
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.