Mitarbeiter*in (m/w/d) für soziale Angelegenheiten u. Obdachlosigkeit in Germering

Die Große Kreisstadt Germering

 sucht für das Amt für Jugend, Familie,Senioren, Soziales und Schulen

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n Mitarbeiter*in (m/w/d) für soziale Angelegenheiten und Obdachlosigkeit

 

mit 39 Wochenstunden

 

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Aufsuchende Sozialarbeit für Menschen in Obdachlosigkeit in den jeweiligen Obdachlosenunterkünften der Stadt Germering mit dem Ziel des Aufbaus einer tragfähigen Unterstützungsbeziehung und Klärung der Problemlagen
  • Umfangreiche lösungsorientierte Fach- und Sozialberatung (z.B. Sicherung der materiellen Grundversorgung nach SGB II und SGB XII, Sucht- und/oder Schuldenproblematik, psychische Erkrankungen, Vermeidung von Verwahrlosung) sowie Vermittlung des Personenkreises in Hilfsangebote, Motivationsarbeit und Begleitung
  • Aufbau eines Hilfesystems mit Erschließung weiterführender, spezialisierter Beratungs- und Hilfsangebote und unter Einbezug vorhandener sozialer Einrichtungen
  • Beratung sowohl zur Prävention als auch bei Fällen von eingetretener Obdachlosigkeit sowie Organisation der Unterbringung von Obdachlosigkeit betroffener Personen und deren Betreuung
  • Dokumentations-, Organisations- und Verwaltungsaufgaben im Fachbereich
  • Zusammenarbeit mit anderen Behörden und Stellen (z. B. Sozialamt, Jobcenter, Jugendamt, Bauamt, Suchtberatung, Schuldnerberatung, Fachstelle Wohnen etc.)

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Eine leistungsorientierte Bezahlung nach dem TVöD in Entgeltgruppe 10
  • Eine Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“) sowie eine jährliche Leistungsprämie
  • Eine Großraum-München-Zulage von 135 € und eine Kinderzulage von 50 €
  • Eine beitragsfreie betriebliche Altersversorgung bei der Bayerischen Versorgungskammer sowie Möglichkeiten der zusätzlichen privaten Altersvorsorge durch  Entgeltumwandlung 
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich Heiligabend, Silvester als arbeitsfreie Tage und Faschingsdienstag als weiteren halben arbeitsfreien Tag
  • Planungssicherheit durch unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Gutes und kollegiales Betriebsklima
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein produktives Arbeitsumfeld mit zuverlässigen Strukturen
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie eine dialogorientierte Führungskultur
  • Berufliche Sicherheit, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit des Homeoffice
  • Ausgeprägte Familienfreundlichkeit mit einer Zertifizierung nach dem Audit berufundfamilie
  • Ein Gesundheitsmanagement mit Massagen, Schwimmen und einigem mehr
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche bzw. Dienstwohnungen
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Betreuungsplatz für Ihr Kind/Ihre Kinder
  • Die Chance, an der Weiterentwicklung und Gestaltung der Abläufe und Prozesse im Arbeitsbereich aktiv mitzuwirken

 

Wir erwarten von Ihnen:

 

  • Einen Abschluss als Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in (B.A. bzw. Diplom oder vergleichbarer Studienabschluss)
  • Soziale und interkulturelle Kompetenz und Offenheit gegenüber den Zielgruppen
  • Eine positive Grundeinstellung zur Arbeit mit Menschen in sozialen Notlagen
  • Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick verbunden mit Konfliktfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität verbunden mit hoher Verantwortungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Einsatzfreude, Durchsetzungsvermögen und Organisationgeschick
  • Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Anwendungssicherheit im Umgang mit den üblichen EDV-Programmen

 

Gezielte Einarbeitung und Fortbildung sind für uns selbstverständlich, daneben bieten wir Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge an.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 21.05.2021

an die Große Kreisstadt Germering, Personalabteilung, Rathausplatz 1, 82110 Germering, gerne auch online an personalabteilung@germering.de.

Bitte beachten Sie, dass Onlinebewerbungen ausschließlich im pdf-Format möglich sind.

 

Haben Sie noch Fragen?

Dann stehen Ihnen der Leiter des Amtes für Jugend, Familie, Senioren, Soziales und Schulen, Herr Martin Rattenberger, (Tel. 089 89 419-220), die Fachbereichsleiterin, Frau Gianna Wolfsen (Tel. 089 89 419-253) oder der Leiter der Personalabteilung, Herr Michael Baumhakl, (Tel. 089 89 419-123) gerne zur Verfügung.

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Rathausplatz 1, 82110 Germering

Arbeitgeber

Stadt Germering

Kontakt für Bewerbung

Frau Martina Klein
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Germering