Mitarbeiter/-in für das Hauptamt in Taufkirchen

Die Veröffentlichung wurde am 23.10.2017 deaktiviert.

Stellenbeschreibung

Die Gemeinde Taufkirchen mit rund 19.000 Einwohnern im südlichen Landkreis München sucht zum nächstmöglichen Einstellungstermin eine/n

 

Mitarbeiter/in für das Hauptamt

in Voll- oder Teilzeit

 

Ihre Aufgaben:

 

Schwerpunktmäßig sind Sie als rechte Hand der Hauptamtsleitung tätig und unterstützen sie bei der Bearbeitung der vielfältigen Aufgaben im Hauptamt. Darüber hinaus sind Sie zuständig für die

 

  • Pflege der Homepage für die Personalverwaltung

  • Pflege und Betreuung des elektronischen Zeiterfassungsprogramms

  • Reisekostenabrechnung

  • Vertretung des Bezügerechners

  • Protokollführung

     

Änderungen des Aufgabenbereiches bleiben vorbehalten.

Voraussetzungen

Ihr Profil:

 

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Verwaltungsfachangestellte/n (VFA-K oder AL I),  Qualifikationsprüfung für die 2. Qualifikationsebene als Beamter (m/w) oder Abschluss als Bürokauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation, Personalkauffrau/-mann mit Berufserfahrung in der Kommunalverwaltung,

  • gute EDV-Kenntnisse (Office-Paket, wünschenswert OK.PWS und ZEUS® (ISGUS))

  • strukturierte Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick

  • ein hohes Maß an Flexibilität, Einsatz- und Leistungsbereitschaft

  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

  • sicherer und verbindlicher Umgang mit Bürgern, Kollegen und Behörden

Wir bieten:

 

Einen sehr abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem kleinen Team mit allen Vorzügen des öffentlichen Dienstes in einer Gemeinde mit hohem Bildungs-, Kultur- und Freizeitwert und direktem S-Bahn-Anschluss an die Landeshauptstadt München.

Die Stelle ist zunächst befristet als Elternzeitvertretung zu besetzen. Die Bezahlung erfolgt entsprechend der Tätigkeit und bisherigen Berufserfahrung sowie den persönlichen Voraussetzungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Gleitende Arbeitszeit, kostenfreie Fortbildungsmöglichkeiten sowie eine betriebliche Altersvorsorge runden unser Angebot ab. Bei einer notwendigen Wohnungssuche sind wir gern behilflich.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Leiterin des Amtes, Frau Kraft, sowie die Personalerin Frau Bründl, unter Tel. 089/666722- 100 bzw -110 gerne zur Verfügung.

Interessiert?

 

Dann freuen wir uns bis 20. Oktober 2017 auf Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an die Gemeinde Taufkirchen, Personal, Köglweg 3, 82024 Taufkirchen. Bitte schicken Sie nur Kopien, da die Unterlagen nicht zurückgeschickt werden können und 3 Monate nach Abschluss des Verfahrens vernichtet werden. Gerne können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch per Email an bewerbung@taufkirchen-mucl.de senden.

Chancengleichheit ist Grundlage unserer Personalarbeit, deshalb werden schwerbehinderte Bewerber/innen bei im Wesentlichen gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf münchenerJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Befristete Anstellung
Berufliche Praxis
mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
Mittlere Reife
Berufskategorie
Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort
Köglweg 3 , 82024 Taufkirchen

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Mitarbeiter
120
Webseite

Arbeitsort auf der Karte