Mitarbeiter (m/w/d) für den GaleriaTreff Nachbarschaftstreff (Job-ID 3557) in München

Stellenbeschreibung

Der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Mitarbeiter (m/w/d)

(Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in oder ähnliche Qualifikation)

 

für unseren Nachbarschaftstreff "GaleriaTreff" in der Messestadt Riem.


Teilzeit mit 19,5 Stunden/Woche.


Wir bieten u.a.

  • ein fundiertes Fachwissen im Bereich der Gemeinwesenarbeit, arbeiten theoriegestützt, ergänzt durch passgenaue Einarbeitungs-, Fach-, Schulungs- und Fortbildungskonzepte.
  • neue Perspektiven, bauen Brücken, denken und handeln vernetzt mit dem Ziel, die Lebensbedingungen eines Stadtteils mit und für die Menschen zu verbessern.
  • Nachbarschaftstreffs am Puls des Viertels und reagieren auf Veränderungen und sozialräumliche Bedarfe flexibel.
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD mit Münchenzulage und Fahrtkostenzuschuss

 

Voraussetzungen

Wir wünschen uns eine Mitarbeiter*in mit

  • der Fähigkeit, proaktiv Willkommenskultur zu gestalten und die Einrichtung als niederschwelligen Ort des Austauschs sowie der Begegnung und Bildungsgelegenheit für Familien und Nachbarn zu beleben.
  • der Fähigkeit, im Treff anfallende administrative Vorgänge und Tätigkeiten zur Planung, Abrechnung und Dokumentation zu erfassen und zu bearbeiten.
  • Fachkenntnissen und Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit multifaktoriellen Belastungsniveaus und Migrationshintergrund.
  • Kooperations- und Vernetzungsfähigkeit zur Ermöglichung von Synergien für Nachbarn und Familien im Stadtteil.
  • Kenntnissen und Erfahrung über Aktivierung, Begleitung und Empowerment von ehrenamtlich Engagierten.
  • einer deeskalierenden Grundhaltung sowie der Fähigkeit, Konflikte zu managen und Mediationsgespräche zu führen.
  • Freude an der Initiierung, Organisation und Durchführung von inklusiven Aktionen und Veranstaltungen im Treff und im öffentlichen Raum.

Der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen alle Bewerber*innen, unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, sexuellen Identität, ihrem Alter etc. Heterogenität und Vielfalt erleben wir als Bereicherung. Wir wertschätzen die individuelle Einzigartigkeit eines jeden Menschen. 

 

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! 

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Job-ID 3557.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich gern an: 

Patrycja Marek

Tel. 089 23 17 16 - 7960

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Lehrer-Wirth-Straße 21, 81829 München

Arbeitgeber

KINDERSCHUTZ MÜNCHEN

Kontakt für Bewerbung

Frau Patrycja Marek
Stadtteil-Angebote Messestadt Riem und Freiham
Politologin/Pädagogin (M.A.)

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits