mehrere Sachbearbeiter/-innen, 3.QE im Fachbereich 4.2.3 - Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht in München

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Landkreis München ist mit rund 340.000 Einwohnern der bevölkerungsreichste Landkreis Bayerns. Er umgibt im Norden, Osten und Süden hufeisenförmig die Landeshauptstadt. Mit ihr zusammen bildet er den Kern der Region München. Zum Landkreis München gehören 27 Gemeinden sowie die Städte Garching und Unterschleißheim.

 

 

Wir suchen für den Fachbereich 4.2.3 - Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht, diverse Sachgebiete - Aufenthaltserteilende und aufenthaltsbeendende Maßnahmen mit Dienstsitz Mariahilfplatz zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

 

Sachbearbeiter/-innen, 3.QE

Kennziffer: 2017-119

 

Die unbefristeten Vollzeitstellen werden mit Besoldungsgruppe A 10 BayBesG bzw. mit Entgeltgruppe 9c TVöD vergütet. Zusätzlich wird Tarifbeschäftigten einkommensabhängig eine Arbeitsmarktzulage gezahlt.

 

Aufgabenschwerpunkte

  • Vollzug des Asyl- und Aufenthaltsgesetzes, des Freizügigkeitsgesetzes/EU sowie weiterer ausländerrechtlicher Vorschiften für die über 64.000 im Landkreis München lebenden ausländischen Staatsangehörigen
  • Aufenthaltserteilende und aufenthaltsbeendende Maßnahmen, insbesondere Ausweisung bei Straffälligkeit, Ablehnung und Aufhebung von Aufenthaltstiteln sowie schwierige Fallgestaltungen aus allen Bereichen des Aufenthaltsrechts
  • Sachbearbeitung im Bereich des Asylrechts insbesondere ausländerrechtliche Begleitung nach Asylverfahrensabschluss
  • Vertretung des Landratsamts vor den Verwaltungsgerichten und ordentlichen Gerichten
  • Kooperative Zusammenarbeit mit anderen Bereichen des Hauses sowie anderen Behörden (z.B. den deutschen Auslandsvertretungen und der Zentralen Ausländerbehörde Oberbayern)

 


Unser Angebot

Für mehr Familie: optimale Work-Life-Balance mit grundsätzlich flexibler Arbeitszeitregelung, 39 bzw. 40 Stunden-Woche mit der einfachen Möglichkeit zum Arbeitszeitausgleich, Belegrechte für Kinderkrippenplätze, Ferien-betreuungsprogramm für Kinder

Für mehr Zukunft: Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung, jährliches Fort- und Weiterbildungs-angebot, kurze Beförderungswartezeiten

Für mehr Komfort: verkehrsgünstige Lage in der Innenstadt von München, moderne Büroräume in einem kollegialen, angenehmen Umfeld, eigene Kantine, verbilligtes Bahnticket, Tiefgarage mit kostenlosen Parkplätzen, vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten und ermäßigte Eintrittskarten zu kulturellen Veranstaltungen

 

Sie möchten Teil unserer modernen und dienstleistungsorientierten Behörde werden?

Dann freuen wir uns bis spätestens 05.12.2017 auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal.

 

 

Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der o.g. Kennziffer und einer E-Mail-Adresse an das

 

Landratsamt München

Sachgebiet 1.1.1.1 – Personalbetreuung

Mariahilfplatz 17

81541 München

 

senden.

 

Kontakt

Eingruppierung und Auswahlverfahren

Herr Hoang, Tel.: 089/6221 2254

 

Fachfragen, Informationen hinsichtlich der Tätigkeit

Frau Brodback, Tel.: 089/6221 2422

 

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt

 

Bitte informieren Sie sich auf www.oeffentlicher-dienst.info über die Vergütung.

Nähere Informationen zum Landkreis München und zum Arbeitgeber Landratsamt finden Sie auf unserer Homepage www.landkreis–muenchen.de.

 

Voraussetzungen

Anforderungsprofil

  • Laufbahnbefähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen bzw. ein erfolgreich abgelegter Angestelltenlehrgang II oder vergleichbares (z.B. mit dem Bachelor) abgeschlossenes Studium
  • Gute Rechtskenntnisse im Verwaltungsverfahrensrecht
  • Entscheidungsfreude und Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Freude am Umgang mit einem internationalen Publikum bzw. interkulturelle Kompetenz
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • Sicherer Umgang mit der EDV

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Mariahilfplatz 17, 81541 München

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Landratsamt München

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Herr Benny Hoang
Sachgebiet 1.1.1.1 - Personalbetreuung
Frankenthaler Straße 2, 81539 München
personal@lra-m.bayern.de
Telefon: 089/6221 2254 Fax: 089/6221 2278
Ähnliche Jobs
Teamleiter Leistung (m/w) in Erding
Landratsamt Erding

Teamleiter Leistung (m/w) Wir suchen für den Bereich Jobcenter ARuSO zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Teamleiter Leistung (m/w) in Vollzeit >> Die Aufgabenschwerpunkte: Führung und Steuerung de...

Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren