Leitung (m/w/d) des Familienzentrums von Lichtblick Hasenbergl in München

Stellenbeschreibung

Wir geben Menschen eine Zukunft!

Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fach-verband der Caritas anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Lichtblick Hasenbergl gilt als deutschlandweit anerkanntes Modellprojekt für einen nachhaltigen, ganzheitlichen Ansatz sozialer Brennpunktarbeit. Wir betreuen 200 Kinder und Jugendliche zwischen 1 und 25 Jahren. Das Programm beginnt im Kindergarten, führt durch die gesamte Schulzeit und begleitet die Jugendlichen im Rahmen einer Ausbildungsbegleitung bis zum sicheren Eintritt in eine Erwerbstätigkeit. Im angegliederten Familienzentrum werden pädagogische Angebote in den Bereichen „Mutter-Kind-Gruppen", „Elternschule", „Beratung und Begleitung" und „Integration in Arbeit" angeboten.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Sozialpädagogen (m/w/d) für die


Leitung des Familienzentrums (m/w/d)

(Vollzeit 39 Wochenstunden; unbefristet)


Ihre Aufgaben


  •  Leitung des Familienzentrums für sozial belastete Familien
  •  Personalverantwortung für ein Team mit 4 Fachkräften, sowie geringfügig Beschäftigten und Ehrenamtlichen
  •  Sicherstellung der Qualität in der fachlichen Arbeit sowie konzeptionelle Weiterentwicklung
  •  Dokumentation, Evaluation, Berichtswesen und Führung der internen Statistik
  •  Vorbereitung der Haushaltsplanung, Budgetverantwortung, Stellung von Projektanträgen so-wie Führung von Verwendungsnachweisen
  •  Leitung von Aktivierungsangeboten für Erwachsene (insbesondere Frauen)
  •  Beratung von schwer erreichbaren Familien hinsichtlich Existenzsicherung und Integration in Arbeit und fallbezogene Zusammenarbeit mit Behörden und Kooperationspartnern
  •  Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit relevanten Kooperationspartnern wie das Sozialbürgerhaus, Jobcenter etc.)


Unser Angebot


  •  Interessante und vielfältige Aufgabe in einer großen sozialen Organisation
  •  Intensiver Austausch und enge Zusammenarbeit im Team sowie mit externen Kooperationspartnern
  •  Soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Beihilfe und Zeitwertkonto
  •  Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes

Voraussetzungen

Ihr Profil

 

  •  Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, andere vergleichbare Studienabschlüsse oder vergleichbare Qualifikationen
  •  Leitungserfahrung in der Arbeit mit Familien
  •  Berufserfahrung in der Arbeit mit sozial belasteten Familien aus unterschiedlichen Kulturen
  •  Gute Kenntnisse in den Bereichen SGB II, SGB III oder Bereitschaft zur Einarbeitung
  •  Wertschätzung gegenüber sozial belasteten Familien und Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte
  •  Geduld und Belastbarkeit in herausfordernden Situationen
  •  Eine nachvollziehbar positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger.


Ihre aussagekräftige Bewerbung mit möglichem Eintrittsdatum senden Sie bitte, unter Angabe der Stellen-ID 2019-07-08, an:

 

Lichtblick Hasenbergl, Johanna Hofmeir, Am Frauenholz 10-12, 80933 München,

E-Mail: lichtblick@kjf-muenchen.de

weitere Informationen finden Sie unter: https://lichtblick-hasenbergl....


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Jetzt bewerben

Leitung (m/w/d) des Familienzentrums von Lichtblick Hasenbergl

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über münchenerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Leitung einer Bildungseinrichtung
Arbeitsort Am Frauenholz 10-12, 80933 München

Arbeitgeber

Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V.

Kontakt für Bewerbung

Herr Florian Selg
Einrichtungsverbund Kinder- und Jugendhilfe
Personalleiter

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V.
Leitung (m/w/d) des Familienzentrums von Lichtblick Hasenbergl
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.