Köchin/Koch mit Abschlussprüfung in München

Stellenbeschreibung

Die Landeshauptstadt München sucht
für das Referat für Bildung und Sport,
Kinderkrippen
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Köchin/Koch mit Abschlussprüfung


Die Abteilung Kindertageseinrichtungen (KITA) ist zuständig für den Betrieb und die Steuerung von 423 städtischen Einrichtungen der Kindertagesbetreuung sowie die Aufsicht und Koordination für rund 770 Einrichtungen freier Träger in München. Ziel und Herausforderung von KITA ist es, die notwendigen Plätze für die Münchner Kinder und Familien in quantitativer und qualitativer Hinsicht zur Verfügung zu stellen.

Kinderkrippen betreuen, bilden und erziehen in der Trägerschaft des Referates für Bildung und Sport Kinder im Alter von neun Wochen bis drei Jahre.

Die Kinderkrippen haben unterschiedliche Größen, es werden jeweils ca. 30 bis 70 Kinder betreut.
Der Einsatz erfolgt als Roulierkraft an Einrichtungen dieser Art in der Region Süd mit 11 Einrichtungen.
Die Einwertung der Köchin/des Kochs ist in Entgeltgruppe 5 TVöD vorgesehen.



Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

    • Planung und Organisation einer ganztätigen Essensversorgung für Kleinkinder sowie Bestellung und Einkauf von Bioprodukten
    • Kenntisse in der Kleinkindernährung
    • Zubereitung kindgerechter Speisen auf für Allergikerkinder (Frischkost)
    • Einhaltung der Hygienebestimmungen und des Eigenkontrollsystems nach HCCP
    • Arbeitsorganisation und rationelle Arbeitsweise
    • Interesse an der Diätküche
    • Anleitung einer Küchenvertretung sowie hauswirtschaftliche Praktikanntinnen/Praktikanten bei Bedarf

Worauf kommt es uns an?


Wir wünschen uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die der pädagogischen Arbeit und der Ernährungserziehung aufgeschlossen gegenüberstehen. Wir suchen darüber hinaus engagierte Persönlichkeiten mit herausragenden interkulturellen Kompetenzen und der ausgeprägten Fähigkeit wirtschaftlich zu handeln.


Darüber hinaus erwarten wir:


  • Soziale Kompetenz, wie Teamfähigkeit, die Fähigkeit mit Konflikten umzugehen, Motivationsfähigkeit, Fähigkeit Vertrauen aufzubauen, Gender-Kompetenz
  • Methodische Kompetenz, z. B. Koordinationsfähigkeit, Organisationstalent
  • Persönliche Eigenschaften, Engagement, Innovationsfähigkeit, sebstständiges Arbeiten, Kritikfähigkeit, Kreativität, Verantwortungsbewusstsein

Was bieten wir Ihnen?


  • Eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r in EGr. 5 TVöD.
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge.
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in München.
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
  • Ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr.
  • Hilfe bei der Wohnungssuche.
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten.

Die Beschäftigung ist in Teilzeit und Vollzeit möglich.



Die Landeshauptstadt München fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden unter gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.



Kontakt und Informationen

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne das Referat für Bildung und Sport, Frau Matthies (Tel. 089/233 - 8 40 69).

Weitere Informationen über die Landeshauptstadt München für Sie unter www.muenchen.de/karriere, auf und auf .

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Verfahrensnummer Nr. 1888 bis spätestens 31.01.2017 an die

Landeshauptstadt München

Referat für Bildung und Sport

KITA, Geschäftsstelle Personal

RBS-KITA-GSt-Personal, Team 3

Landsberger Str. 30, 80339 München

E-Mail: claudia.matthies@muenchen.de


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Hotel, Gastronomie, Tourismus, Kultur / Koch
Arbeitsort 80331 München

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Landeshauptstadt München

München hat viel zu bieten. Auch als Arbeitgeberin! Rund 35.000 verschiedene Stellen mit unterschiedlichen Aufgabenbereichen.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landeshauptstadt können zum Beispiel im Bürgerbüro in engem Kontakt mit Menschen arbeiten, im Direktorium komplexe IT-Projekte abwickeln oder analytisches Denken im Personalkostencontrolling beweisen.

Und sie können neue Aufgabenbereiche übernehmen, ohne gleich den Arbeitgeber zu wechseln: von der Wirtschaftsförderung, über Kulturarbeit bis zur Jugendhilfe stehen ihnen spannende Themen offen. Diese Vielfalt können nur wenige andere Arbeitgeber bieten. Dafür erwarten wir aber auch etwas: überdurchschnittliche Neugierde, Offenheit und die Bereitschaft, sich auf neues einzulassen und Veränderungen aktiv mitzugestalten.

Landeshauptstadt München

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Bitte dem Anzeigentext entnehmen
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren