Stellenbeschreibung

Ihre Zukunft beginnt bei uns!


Initiativbewerbung

Im Erzbistum München und Freising arbeiten rund 16.000 Menschen in den Bereichen

 

  • Seelsorge
  • Verwaltung
  • Bildung, Beratung und Begleitung.

 

Sie sind auf unserem Stellenportal nicht fündig geworden? Gerne können Sie sich auch initiativ bei uns bewerben!

 

Wir bieten Ihnen

  • Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeitsbereiche
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • 30 Urlaubstage
  • Attraktive Fortbildungsangebote
  • Vergütung nach ABD (entspricht TVöD) sowie zahlreiche Zusatzleistungen, z. B. Jahressonderzahlung, betriebliche Altersversorgung und Beihilfe, Vermögenswirksame Leistungen, Jobticket, ggf. Fahrtkostenzuschuss ggf. Kinderbetreuungszuschuss

 

Sie sind engagiert, motiviert und arbeiten gerne eigenverantwortlich? Aufgeschlossen und flexibel begegnen Sie neuen Aufgabenfeldern? Loyalität und Teamgeist zeichnen Sie aus? Zudem können Sie sich mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche identifizieren?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung. Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben inkl. Gehaltsvorstellung, Lebenslauf, Zeugnisse) ausschließlich über unser Bewerbungsportal. Die Referenznummer für Initiativbewerbungen lautet: 2105.


Bewerbungsadresse(n)
Kapellenstr. 4

80333 München
Bayern DE


Postfach: 33 03 60
80333 München
Bayern DE

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Kapellenstraße 4, 80333 München

Arbeitgeber

Erzdiözese München und Freising KdöR

Kontakt für Bewerbung

Bewerbung EOM

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Erzdiözese München und Freising KdöR