Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d) in München

Die Sparda-Bank München ist die erste Gemeinwohl-Bank Deutschlands. Daher erstellen wir regelmäßig eine Gemeinwohl-Bilanz. Wir investieren nicht in Atomkraft, Rüstung und Lebensmittelspekulation. Wir nutzen 100% Ökostrom und wirtschaften klimaneutral. Für jedes neue Mitglied pflanzen wir einen Baum in Oberbayern. Wenn auch Sie in einem gemeinwohlorientierten Unternehmen arbeiten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als



Informationssicherheitsbeauftragter(m/w/d)


 

Ihre Aufgaben:

Der Informationssicherheitsbeauftragte ist Ansprechpartner und zentrale Stelle der Sparda-Bank München eG in Fragen zum Thema Informationssicherheit. In dieser Position sind Sie verantwortlich für die Entwicklung von Informationssicherheitsstandards und einer Informations-Risikokultur in derSparda Bank München eG. Zudem sind Sie für die Umsetzung des Regelprozesses "Sicherer IT-Betrieb" und die Steuerung und Weiterentwicklung des Informationssicherheits-Managements zuständig. Neben der Durchführung von Risikoanalysen mit entsprechender Maßnahmenableitung zählt zu Ihren Aufgaben auch die Schulung von Mitarbeitern zu Informationssicherheitsfragen.


Voraussetzungen

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. entsprechendes Studium 
  • umfassende Kenntnisse im Thema Informationssicherheit 
  • eingehende Kenntnisse in regulatorischen Themen (u.A. BAIT, MaRisk, Auslagerungsmanagement)
  • gute Kenntnisse in MS Office, einer MindMapping Software sowie FORUM-Anwendungen
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit 
  • sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise 
  • schnelle Auffassungsgabe



Ihre Vorteile :


  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der Sparda-Banken mit 13 Monatsgehältern und betrieblicher Altersvorsorge
  •  Vermögenswirksame Leistungen und Essensgeldzuschuss
  • Job-Ticket
  • Förderung nebenberuflicher Weiterbildung (Sonderurlaub, finanzielle Unterstützung)
  • Ausgezeichnetes Betriebliches Gesundheitsmanagement (Fitness, Coaching, Vorsorge)
  • Hoher Gestaltungsspielraum durch Mitwirkung in Zukunftsprojekten
  • Stärkenorientierte Unternehmenskultur
  • Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeitmodelle, Familienzeitkonto)
  • Unternehmensengagement in der Gemeinwohlökonomie (z.B. Gemeinwohlbilanz)
  • Gute Erreichbarkeit unserer Standorte mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Banken, Versicherungen, Immobilien / Sonstiges
Arbeitsort Arnulfstraße 15, 80335 München

Arbeitgeber

Sparda-Bank München eG

Kontakt für Bewerbung

Frau Carola Axtner
Personalmanagement
Personalreferentin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Sparda-Bank München eG