Heilpädagoge für Wohngruppe in München-Harlaching (w/m/d), ID 2021-10-09 in München

Wir geben Menschen eine Zukunft!

Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die SBW-Flexible Hilfen in München ist eine Einrichtung der Jugendhilfe mit den Schwerpunkten sozialpädagogisch betreute Wohnformen, Mutter-Kind/Familienarbeit, Ambulante Erziehungshilfen  und Betreuung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.

Im Rahmen eines innovativen  Wohnprojektes in der Katholischen Jugendfürsorge werden Jugendliche und junge Erwachsene mit unterschiedlichsten Hilfebedarfen in verschiedenen Betreuungs- settings längerfristig betreut und auf ein selbständiges Leben vorbereitet.

Für die dazugehörige heilpädagogische vollbetreute Wohngruppe in München-Harlaching suchen wir baldmöglichst

 

Sozialpädagoge/Heilpädagoge/Erzieher (w/m/d)

(30 - 39 Stunden, unbefristet)


Ihre Aufgaben

  • Betreuung von männlichen Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 21 Jahren
  • Hilfen zur Stabilisierung einer schulischen bzw. beruflichen Perspektive
  • Hilfen zur Integration und emotionale Unterstützung für belastete junge Menschen
  • Mitarbeit im Hilfeplanverfahren und bei individueller Zielentwicklung
  • Zusammenarbeit mit Ämtern und anderen Kooperationspartnern
  • Freizeitangebote, sprachliche Förderung und Integration in den Sozialraum
  • Steuerung der Gruppendynamik und Krisenintervention
  • Familien-/Angehörigenarbeit

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes  Studium bzw. Ausbildung als pädagogische Fachkraft
  • Berufserfahrung in der Jugendhilfe wünschenswert
  • Belastbare Persönlichkeit mit Humor, Kreativität, Flexibilität und besondere Motivation für diese Aufgabe
  • Interesse an der Zusammenarbeit in einem multidisziplinären Team
  • Eine positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger

Unser Angebot

  • Interessante und vielfältige Aufgabe in einer großen sozialen Organisation
  • Möglichkeit zur Zusammenarbeit in einem engagierten Fachteam
  • Möglichkeit für fachspezifische Fortbildung
  • Soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Beihilfe, Zeitwertkonto
  • Möglichkeit eines vergünstigten Jobtickets für MVG und DB
  • Attraktive Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes

Ihre aussagekräftige Bewerbung per Email mit möglichem Eintrittsdatum senden Sie bitte unter Angabe der Stellen-ID 2021-10-09 an:

Kath. Jugendfürsorge – SBW Flexible Hilfen

Frau Sabine Orav-Berkmann

Tel. 089/649136385

Email: bewerbung-sbw@kjf-muenchen.de

www.kjf-muenchen.de

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


Jetzt bewerben

Heilpädagoge für Wohngruppe in München-Harlaching (w/m/d), ID 2021-10-09

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über münchenerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V.

Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Theodolindenstraße 24, 81545 München

Arbeitgeber

Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Sabine Orav-Berkmann

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V.