Head of Safety & Security (m/w) in München

Stellenbeschreibung

Hochautomatisiertes Fahren in Automotive, Railway und komplexen Industrie 4.0 / IoT Lösungen erfordern ein professionelles, integriertes Engineering der Safety- und Security-Prozesse – von den System Requirements bis zum Systemtest.

 

Chance und Perspektive – Was dich erwartet


  • Eigenverantwortliche Führung des Bereichs Safety & Security - bestehend aus Top Experten in Automotive FUSI, Industrial Safety, Railway Safety und CyberSecurity
  • Umsetzung eigener Ideen für den konsequenten Ausbau des Geschäftes mit Kunden, Mitarbeitern, Partnerunternehmungen
  • P&L Verantwortung für die Realisierung anspruchsvoller Projekte für OEMs und TIER1s
  • Internationale Zusammenarbeit in der Assystem Group mit unseren Center of Competences

Voraussetzungen

Persönlichkeit und Engagement – Was du mitbringst


  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Ausgeprägte Leadership-, Management- & Coaching-Kompetenz für den konsequenten und nachhaltigen Geschäftsausbau
  • Mehrjährige Erfahrung mit Functional Safety-, Security- und Systems-Engineering-Projekten im industriellen Umfeld (z.B. Automotive, Industry, Railway, Medical)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Technische Leitung
Arbeitsort Erwin-von-Kreibig-Str. 3, 80807 München

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Assystem Germany GmbH

Assystem Germany GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Julika Hills
jhills@assystem.com
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.