Hardware Entwickler (m/w/d) für Automotive E/E Produkte

München

Der Weg in eine neue Ära vollautonomer Fahrzeuge ist bereits vorgezeichnet und das Aufkommen zentraler Rechenparadigmen beschleunigt die Einführung neuer, für das Fahrzeug der Zukunft benötigter In-Vehicle-Networking (IVN)-Technologien, wie Automotive Ethernet, SERDES und andere Lösungen.

Die Technica Engineering GmbH ist ein Elektronikentwicklungsunternehmen mit derzeit mehr als 600 Mitarbeitern an vier Standorten in der internationalen Unternehmensgruppe. Wir entwickeln und produzieren eigene Software und Elektronikprodukte, ebenso wie wir unsere Kunden bei neuen Entwicklungs- und Testprojekten beraten. Unsere technische Spezialisierung auf dem Gebiet der automobilen Ethernet- und Steuergeräteentwicklung ermöglicht es uns, technische Lösungen zu Themen wie Bordnetz, ADAS, Sicherheit, Bodyfunktion, Komfortfunktion, Gateway und vieles mehr anzubieten.

Wenn Sie sich für Fahrzeug-Konnektivitätstechnologien, zentrale Computerparadigmen und die neuesten Mobilitätstrends interessieren, suchen wir Sie zum Aufbau unseres Hardware-Teams als einen leidenschaftlichen Hardware-Ingenieur, der sich auf Leistungselektronik spezialisiert hat, um das Team zu verstärken und uns zu unterstützen:

Wir bieten Ihnen eine Stelle als Hardware Developer (m/w/d) für Automotive E / E Produkte in Festanstellung in München.


"Der ideale Kandidat hat bereits erste Erfahrungen in der komplexen Schaltplan- und Layoutentwicklung gesammelt."

IHRE HAUPTFUNKTIONEN

  • Mitwirkung bei der Definition der Systemarchitektur in frühen Projektphasen und bei reinen Forschungsprojekten mit nicht festgelegten Anforderungen zu Projektbeginn. 

  • Verstehen der globalen Produktanforderungen und der Systemarchitektur mit einer globalen Sichtweise, um ein angemessenes Hardware-Design durchzuführen.

  • Vorbereitung und Durchführung von Testplänen zur Sicherstellung der Designqualität mit spezifischen Hardwaretests für jeden Block.

  • Durchführung von Untersuchungstätigkeiten während der Inbetriebnahme der Hardware und Identifizierung und Behebung von Problemen, die bei der Validierung oder durch externe Parteien in dem zugewiesenen elektronischen System festgestellt wurden.

  • Sie recherchieren neue Technologien, Ideen und Trends in Ihrem Fachgebiet und nehmen an relevanten Konferenzen oder Seminaren teil, um sicherzustellen, dass das Unternehmen mit den aktuellen technologischen Entwicklungen und dem Stand der Technik aller aufkommenden Technologien auf dem Laufenden bleibt.

  • Teilnahme an Vorführungen der Fähigkeiten des Teams vor der Unternehmensleitung und den Kunden durch die Erstellung von Prototyp-Setups.

  • Entwicklung, Mitwirkung und Leitung von Hardware-Designs in Bezug auf die Auswahl von Bauteilen, die Erstellung von Schaltplänen und das PCB-Layout-Routing gemäß den festgelegten Prozessen und Verfahren.

  • Sie sind in der Lage, Worst-Case-Berechnungen, Leistungsreduzierungen und Simulationen durchzuführen, um die Robustheit des Designs zu gewährleisten.

  • Sie kümmern sich um Vorbereitung und Durchführung von Testplänen zur Sicherstellung der Designqualität mit spezifischen Hardwaretests für jeden Block.

  • Durchführung von Untersuchungstätigkeiten während der Inbetriebnahme der Hardware und Identifizierung und Behebung von Problemen, die bei der Validierung oder von externen Parteien in dem zugewiesenen elektronischen System festgestellt wurden.

  • Validieren und Analysieren von Hardware-Prototypen und Sicherstellen einer robusten HW-SW-Integration.

Stellenanforderungen

  • Mindestens 3+ Jahre Erfahrung in der Entwicklung und/oder Konstruktion von Hardware für elektronische Geräte

  • Gute Teamfähigkeit mit ausgeprägten Analyse- und Untersuchungsfähigkeiten, um in Forschungsprojekten mit neuen Technologien in frühen Entwurfsphasen zu arbeiten.

  • Erfahrung in komplexen Projekten mit mehreren Stromschienen bei unterschiedlichen Spannungen und komplexen Architekturen mit einer Kombination aus mehreren Schalt- und Linearreglern für komplexe SOC- und FPGA-Geräte.

  • Kenntnisse über die Optimierung des Schaltungsentwurfs im Hinblick auf die Vereinfachung von Fertigungsprozessen und Elektronikprüfungen

  • Erfahrung und Fähigkeit, jede Art von Laborinstrumenten zu verwenden

  • Präzise Lötkenntnisse (SMD-Komponenten, Fine-Pitch-ICs).

  • Kenntnisse aller Schaltnetzteil-Topologien, die in Automobil-Designs verwendet werden.

  • Wünschenswert sind Erfahrungen mit den spezifischen Anforderungen an Stromversorgungen für Automobilanwendungen, breiter Eingangsspannungsbereich, Cold-Cranking, Load Dump, Hochspannungsschutz, Ruhestrombegrenzung usw.

  • Kenntnisse der verschiedenen Kommunikationsbusschnittstellen: I2C, SPI, CAN, CAND-FD, LIN, FLEXRAY, Automotive Ethernet, usw. sind wünschenswert.

  • Wünschenswert sind Kenntnisse spezifischer Kfz-Prüfvorschriften (Impuls- und Transientenprüfungen, schnelle Spannungsabfälle und Mikrounterbrechungen, BCI, EMV/ESD-Vorschriften für Kraftfahrzeuge usw.).

  • Praktische Kenntnisse der Normen für funktionale Sicherheit wie ISO26262 sind wünschenswert.

  • Erfahrung mit Entwurfs- und Simulationswerkzeugen für die Leistungsintegrität

  • Erfahrung mit Flotherm, Icepak oder ähnlichen thermischen Modellierungspaketen ist ein Bonus.

  • Fließende Englischkenntnisse sind ein Muss, Deutsch ist von Vorteil.

 

Falls Sie mehr über uns erfahren möchten, besuchen Sie unsere Website: https://technica-engineering.de/en/

WAS WIR BIETEN

  • Attraktive berufliche Entwicklung innerhalb Ihres technischen Fachgebiets (komplexe Hardwareentwicklung für Hochleistungscomputerplattformen und neue Kommunikationstechnologien), je nach Erfahrung und Wachstumspotenzial.

  • Die Möglichkeit, in einem Unternehmen, das als reiner F&E-Partner für einen großen europäischen OEM arbeitet, näher an den wichtigsten Markttrends im Automobilmarkt zu sein.

  • Eine Große Vielfalt an hochmodernen Projekten mit Technologien, die 3-4 Jahre über das hinausgehen, was derzeit in Serienfahrzeugen eingesetzt wird.

  • Die Möglichkeit, in einem internationalen Umfeld in einem vielfältigen Team in enger Zusammenarbeit mit unseren Büros in München, Barcelona und Sfax zu arbeiten.

  • Vollständige Integration in das Produktplanungsteam, das in engem Kontakt mit erfahrenen Ingenieuren arbeitet.

  • Ein Individuell zugeschnittener Karriereplan zur Maximierung der Entwicklungsmöglichkeiten für Mitarbeiter.

  • Eine Möglichkeit, sich weiterzubilden, von persönlichen Fähigkeiten bis hin zu technischen Bereichen.

  • Die Gelegenheit, am Aufbau eines neuen Ingenieurteams von Grund auf mitzuwirken.

  • Wir bieten eine Forschungs- und ingenieurorientierte Unternehmenskultur mit einer klaren Reinvestitionsmentalität. Ein Unternehmen, das von Ingenieuren gemacht und von Ingenieuren geführt wird.

  • Sie können zusätzliche Überstunden als Urlaub im Freizeitausgleich abbauen.

  • Wir bieten Regelmäßige Teambuilding-Aktivitäten mit spezifischem Firmenbudget.

  • Sie erhalten 30 Urlaubstage, mit voller Flexibilität bei der Urlaubsplanung.

Interessieren Sie sich für diese Stelle?

dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen.

 

Wir freuen uns auf Sie

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Mit Berufserfahrung (mehr als 3 Jahre)
Arbeitsort Leopoldstr. 236, 80807 München

Arbeitgeber

Technica Engineering GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Moritz Schmid

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits