Fachdienst (m/w/d) im Haus für Kinder Die Pasingas (Job-ID 4175) in München

Der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Fachdienst (m/w/d)

für unser Haus für Kinder Die Pasingas.

In Teil- oder Vollzeit Mit 30 oder 39 Stunden/Woche.


Wir sind Die Pasingas! Unser Haus für Kinder mit zwei Krippen- und drei Kindergartengruppen liegt im Herzen Pasings. Bei uns arbeiten viele Professionen unter dem inklusiven Gedanken und dem Credo „Es ist normal, anders zu sein“ auf Augenhöhe zusammen.



Ihre Aufgaben

  • Übernahme der Fachdienststunden im Rahmen der Förderung unserer Integrationskinder in Einzel- und Gruppenarbeit
  • Gruppenübergreifende Unterstützung des Teams durch gezielte Beobachtung, Fallbesprechungen sowie Austausch von Fachwissen und Entwicklung von Beobachtungs- und Förderplänen für die Inklusionskinder
  • Mitarbeit in der alltäglichen pädagogischen Arbeit
  • Umsetzung und Weiterentwicklung unseres Konzepts (insbesondere der integrativen Pädagogik)
  • Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zu Kindern und deren Eltern im Sinne einer Bildungs- und Erziehungspartnerschaft
  • Durchführung regelmäßiger Entwicklungsgespräche mit den Eltern
  • Aufbau und Pflege des Kontaktes zu Schulen, Jugendämtern und Bezirkssozialarbeit
  • Umsetzung des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan sowie unseres Nachhaltigkeitsleitbildes



Ihre Vorteile

  • Attraktive Vergütung entsprechend TVöD SuE S11, Fachdienststunden entsprechend TVöD SuE S12, Münchenzulage
  • Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach 6-monatiger Probezeit
  • Attraktive Zusatzleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Jahressonderzahlungen
  • 30 Urlaubstage sowie 2 Gesundheitstage jährlich
  • Inanspruchnahme des Job-Rad-Leasing
  • Unterstützung bei Weiterqualifizierungswunsch durch 5 Tage Bildungsurlaub; Kostenbeteiligung oder –übernahme auf Antrag möglich
  • 10 Teamsupervisionen jährlich, interne sowie externe Fortbildungen, eine qualifizierte Fachberatung und multiprofessionelle Teams
  • Insgesamt 5 Konzeptions- und Teamweiterbildungstage
  • Regelmäßiger Austausch im Rahmen von Klein- und Großteams
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, z. B. Rückenkurse, Stressbewältigung
  • Ein gelebtes Nachhaltigkeitsleitbild
  • Hausinterner Betriebsausflug
  • Betriebliche Weihnachtsfeier, Sommerfest

Voraussetzungen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium zum Heilpädagogen, Psychologen mit Berufserfahrung oder Sozialpädagogen mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation (m/w/d)
  • Fachkompetenz in der Betreuung von Kindern mit erhöhtem Förderbedarf
  • Erste praktische Erfahrungen bei der Übernahme des Fachdienstes für Integrationskinder von Vorteil
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit werden vorausgesetzt
  • Teamfähigkeit und die Bereitschaft, sich in Team einzubringen
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion und Anpassung des pädagogischen Handelns


Der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen alle Bewerber*innen, unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, sexuellen Identität, ihrem Alter etc. Heterogenität und Vielfalt erleben wir als Bereicherung. Wir wertschätzen die individuelle Einzigartigkeit eines jeden Menschen.



Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Job-ID 4175.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Josef-Felder-Straße, 81241 München

Arbeitgeber

KINDERSCHUTZ MÜNCHEN Kita

Kontakt für Bewerbung

Frau Diana Slobodnjak
Kindertageseinrichtungen

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
KINDERSCHUTZ MÜNCHEN Kita