Fachangestellter (m/w/d) für Bäderbetriebe in Maisach

TOP-JOB Gemeinde Maisach veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Gemeinde Maisach sucht spätestens zum 1.April 2020 einen


Fachangestellten für den Bäderbetrieb (m/w/d)

in Vollzeit mit 39 Wochenstunden für das Freibad der Gemeinde Maisach.


Ihre Aufgaben:

  • Überwachung des Badebetriebs einschließlich Beckenaufsicht
  • Wartung und Pflege der Freibad Einrichtungen / Beseitigung von Betriebsstörungen
  •  Bedienung und regelmäßige Kontrolle der technischen Anlagen
  • Ein- und Auswinterung der Freibadanlage


Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Die Eingruppierung erfolgt je nach Berufserfahrung und Qualifikation auf Grundlage der Vorschriften des
    Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und zusätzliche betriebliche Altersvorsorge sowie
    vermögenswirksame Arbeitsgeberleistungen. Die Gemeinde gewährt außerdem bei entsprechendenVoraussetzungen eine Großraumzulage.
  • Die während der Badesaison geleisteten Mehrarbeitszeiten werden während der Wintermonate
    abgebaut.
  • Weiterbildung durch interne und externe Angebote

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d) 
  • Zuverlässigkeit 
  • Sozialkompetenz und Flexibilität 
  • Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten 
  • Kommunikationsfähigkeit, sowie sicheres, freundliches und offenes Auftreten
  • Gute technische Kenntnisse und handwerkliche Fähigkeiten 
  • Berufserfahrung



Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit dem StichwortFachkraft Freibad bis spätestens 13.12.2019 an bewerbung@maisach.de (nur eine pdf-Datei),

oder schriftlich an die Gemeinde Maisach, Schulstr. 1, 82216 Maisach


Mit Zusendung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen desVerfahrens zu. Reisekosten anlässlich eines möglichen Vorstellungsgespräches können nicht übernommenwerden.Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Eberlein (Telefon 08141/937-222) oder Herr Matschke (Telefon08141/937240) zur Verfügung. 


Bitte übersenden Sie nur Kopien. Eine Rücksendung der schriftlich eingereichten Bewerbungsunterlagenerfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch. Wir sichern Ihnen die Aufbewahrung dieser Unterlagen nachAbschluss des Bewerbungsverfahrens für drei Monate zu. In diesem Zeitraum können Sie Ihre Unterlagenabholen. Anschließend werden diese datenschutzgerecht vernichtet.



Jetzt bewerben

Fachangestellter (m/w/d) für Bäderbetriebe

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über münchenerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Gemeinde Maisach Gemeinde Maisach

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Schulstraße 1, 82216 Maisach

Arbeitgeber

Gemeinde Maisach

Kontakt für Bewerbung

Herr Matschke
Personal
Gemeinde Maisach
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.