Erzieher*in, Heilpädagog*in, Sozialpädagog*in - Heilpädagogische Tagesstätte Am Schulweg in Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck

Die Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck bei München setzt sich seit 1969 erfolgreich für die Integration und Förderung von behinderten und von Behinderung bedrohten Menschen gleich welchen Alters ein. Wir betreiben gezielt die Inklusion. Unsere ca. 450 Mitarbeitenden beraten, betreuen und begleiten rund 1.250 Kinder, Jugendliche und Erwachsene in 15 Einrichtungen im Landkreis Fürstenfeldbruck nahe München.

 

Die Heilpädagogische Tagesstätte Am Schulweg in Fürstenfeldbruck bei München sucht

Erzieher*in, Heilpädagog*in, Sozialpädagog*in

In unserer heilpädagogischen Einrichtung betreuen wir Kinder im Kindergartenalter mit Entwicklungsverzögerungen und erhöhtem Förderbedarf in zwei kleinen Gruppen mit jeweils neun Kindern. Mit unserem breiten interdisziplinären Angebot fördern wir die Kinder und unterstützen die Familien.

 

Wir suchen Sie für die gemeinsame Gestaltung des Gruppenlebens in einem interdisziplinären Team.

 

Beschäftigungsumfang:  37 Stunden / Woche

Möglicher Beginn:           01. Februar 2023

Ihr Profil:

  • Erzieher*in, Heilpädagog*in, Sozialpädagog*in oder ähnliche Qualifikation

  • Leidenschaft für die Förderung von Vorschulkindern mit seelischer und/oder geistiger Behinderung

  • Engagement und Kreativität

  • selbständige und verlässliche Arbeitsweise

  • ausgeprägte Sozialkompetenz, Teamgeist und Belastbarkeit

  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit

  • sicherer Umgang mit MS-Office

Wir bieten:

  • eine erfüllende Tätigkeit in einem engagierten Team

  • vielfältige pädagogische Gestaltungsmöglichkeiten

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen Unternehmen

  • Teilnahme an Fortbildungen und Supervision

  • attraktives Gehalt plus Jahressonderzahlung, Leistungsprämie und Großraumzulage

  • 30 Tage Urlaub plus 24.12. + 31.12. frei

  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

  • kostenlose Gesundheitskurse: Yoga, Zumba, Pilates, Selbstverteidigung

  • Jobrad

  • Bezuschussung des Elternbeitrags bei Besuch Ihres Kindes einer Einrichtung der Stiftung Kinderhilfe oder ihrer Gesellschaften

  • bis zu 10 zusätzliche freie Tage durch Ferienschließungen (werden unterjährig eingearbeitet)

 

Telefonische Rückfragen bitte an Frau Susanne Helisch unter 0170 / 636 60 56.

Wir freuen uns auf Sie!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Hinweis auf die Referenz-Nr. 9-58200-439 vorzugsweise per E-Mail an: bewerbung@stiftung-kinderhilfe.de

 

Tagesstätten der Kinderhilfe FFB gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Susanne Herrmann, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck

Jetzt bewerben

Erzieher*in, Heilpädagog*in, Sozialpädagog*in - Heilpädagogische Tagesstätte Am Schulweg in Fürstenfeldbruck

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über MünchenerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck

Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Keywords Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d), Heilpädagoge (m/w/d), Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)
Arbeitsort Schulweg 11, 82256 Fürstenfeldbruck

Arbeitgeber

Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck

Kontakt für Bewerbung

Frau Susanne Herrmann

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits