Erzieher als Multiplikator für Bildung für nachhaltige Entwicklung in Bogenhausen (m/w/d) in München

Gehaltsinformation: Anlehnung an den TVÖD

Sie sehen in der Globalisierung Chancen im gemeinsamen Zusammenleben? Gestalten Sie von Grund auf Ihren Arbeitsplatz mit!

 

Starten Sie in unserem FRÖBEL-Haus für Kinder in der Freischützstraße (München Bogenhausen) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Erzieher und Multiplikator (m/w/d) für Bildung für nachhaltige Entwicklung

mit einer Arbeitszeit von mind. 35 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

 

Unser gemeinsames Ziel

Bildung nachhaltige Entwicklung (BNE) soll Menschen dabei unterstützen, dass sie sich in einer vernetzten, komplexen und sich immer wieder veränderten Welt orientieren können. Gleichzeitig soll ein gemeinsamer Gestaltungsraum geschaffen werden, indem versucht wird die Welt besser, gerechter und fairer zu machen.

Ihre Aufgaben:

  • Betreung und Begleitung der Kinder im pädagogischen Alltag

  • Beratende und begleitende Funktion im Team unserer Einrichtung

  • Planung und Durchführung von nachhaltigen Projekten und Koordination von Forscheraktionen mit Familien und ehrenamtlichen Personen 

  • Beratung des Teams bei der Gestaltungn einer anregungsreichen Umgebung bezogen auf Nachhaltigkeit

  • Sichtung und Pflege der Ausstattung von Forscherräumen- und ecken

  • Vernetzen mit relevanten Akteur*innen

Sie verfügen über:

  • Fundiertes pädagogisches Fachwissen insbesondere im Bereich der Nachhaltigkeit

  • Eine staatliche Anerkennung als Erzieher oder einen Studienabschluss als Kindheitspädagoge (m/w/d)

  • Engagement und Begeisterung für die Arbeit mit Kindern

  • Bereitschaft zur Unterstützung des Teams in fachlichen Fragen

  • Flexibilität, Teamgeist und die Bereitschaft zur eigenen Fort- und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen:

  • eine tarifliche Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag

  • wahlweise FRÖBEL - Benefit Card, die sich monatlich mit bis zu 44€ auflädt (nach der Probezeit) oder die IsarCard Job (mit Arbeitsbeginn),

  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere attraktive Personalrabatte

  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% (nach der Probezeit)

  • gezielte Fortbildungsmöglichkeiten

  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zum Koordinator mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung (m/w/d)

  • Zulagen in Höhe von 470 € brutto

  • sowie eine Kinderzulage in Höhe von 50 € pro Kind

Sie möchten uns kennenlernen? Super - wir Sie auch!

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an: 

bewerbung-bayern@froebel-gruppe.de  

 

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH (Bayern) 

Barbara Tulusan 

Leonrodstr. 54 80636 München

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Anlehnung an den TVÖD
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort Freischützstraße 91, 81927 München

Arbeitgeber

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Barbara Tulusan
Personalreferentin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits