Einrichtungsleitung (m/w/d) in Teilzeit (25,0 bis 35,0 Std./Woche) - Interdisziplinäre Frühförderung in Fürstenfeldbruck bei München

Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für unsere Interdisziplinäre Frühförderung im Landkreis Fürstenfeldbruck bei München suchen wir zum nächstmöglichen Termin

 

Einrichtungsleitung (m/w/d)

in Teilzeit (25,0 bis 35,0 Std./Woche)

 

Wir bieten:

-       Anstellung als leitende/r Angestellte/r mit direkter Unterstellung der Prokuristin bzw. Geschäftsführung

-       Interessanter und vielseitiger Aufgabenbereich in einer verantwortungsvollen Position

-       Aktive Mitarbeit als Teil eines stabilen und stetig wachsenden Sozialunternehmens

-       Angenehme Arbeitsatmosphäre und wertschätzende Unternehmenskultur

-       Teilnahme an Fortbildungen und Supervision

-       Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Yoga, Zumba, Pilates, Selbstverteidigung)

-       Raum für eigene Schwerpunkte und Stärken

-       Mitarbeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen

-       Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge

-       Interesse an langfristiger Zusammenarbeit

-       Die Vergütung wird frei vereinbart

-       Bezuschussung des Elternbeitrags bei Besuch des Kindes in einer Einrichtung bei der Stiftung Kinderhilfe oder ihrer Gesellschaften


Ihr Profil:

-       Pädagogische oder psychologische Ausbildung mit Universitäts- oder Fachhoch-schulabschluss

-       Erfahrungen auf dem Gebiet der Frühförderung und Zusatzqualifikation für Leitungsaufgaben wünschenswert

-       Gute EDV-Anwenderkenntnisse, insbes. MS-Office und möglichst Vivendi

-       Ausgeprägte Organisationsfähigkeiten, selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

 

Ihre Aufgaben:

-       Fachliche, wirtschaftliche und personelle Verantwortung

-       Kontinuierliches Sichern der Fachlichkeit und Qualität der Leistungserbringung

-       Budgetverantwortung

-       Erbringen von Behandlungseinheiten durch eigene Beratungs- und Behandlungs-tätigkeit

  • Vernetzung im Sozialraum und Mitarbeit an der einrichtungsübergreifenden gesamtstrategischen Weiterentwicklung des Trägers

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Hinweis auf die Referenz-Nr. 7-53000-200 bitte an:

 

Interdisziplinäre Frühförderung gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck, vorzugsweise per mail an annette.rottenfusser@stiftung-kinderhilfe.de

Jetzt bewerben

Einrichtungsleitung (m/w/d) in Teilzeit (25,0 bis 35,0 Std./Woche) - Interdisziplinäre Frühförderung

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über münchenerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Fürstenfelder Str. 40, 82256 Fürstenfeldbruck bei München

Arbeitgeber

Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck

Kontakt für Bewerbung

Frau Annette Rottenfußer

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.