Diplom-Verwaltungswirt / Verwaltungsfachwirt (m/w/d) für die Leitung des Sachgebietes „Kommunale Abfallwirtschaft“ in Dachau

Stellenbeschreibung

Das Vermächtnis für unsere Kinder: Eine lebenswerte Erde! Eigentlich hatten wir uns vorgenommen deutlich weniger Müll zu produzieren, aber irgendwie klappt es nicht. Eigentlich wollen wir wesentlich mehr recyceln, aber trotzdem werden noch viel zu viel wertvolle Rohstoffe vernichtet. Eigentlich ist unser Ziel eine saubere Umwelt, aber es liegt immer noch Abfall in unserer Natur. Wenn Sie keine Lust mehr auf „eigentlich“ haben, sondern wirklich etwas bewegen und die Bürgerinnen und Bürger für eine zukunftsorientierte Abfallvermeidung begeistern wollen, dann bewerben Sie sich bei uns!


 Aufgabenschwerpunkte

  • Planung und strategische Weiterentwicklung der kommunalen Abfallwirtschaft anhand von wirtschaftlichen, rechtlichen und ökologischen Aspekten 
  • Organisatorische und betriebswirtschaftliche Steuerung der kommunalen Abfallwirtschaft einschließlich der KAG-konformen Kalkulation der Abfallgebühren und deren Umsetzung in Abfallgebührensatzungen
  • Ausbau der digitalen Serviceangebote einschließlich der Digitalisierung der internen Betriebsabläufe
  • Übernahme der Personalverantwortung und -führung für 10 Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter sowie für 52 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Recyclinghöfe
  • Präsentation der Arbeitsergebnisse durch regelmäßige Berichterstattung in den Kreisgremien
  • Umsetzung von Rechtsänderungen sowie Fortschreibung der Abfallwirtschaftssatzung
  • Federführende Betreuung aller Vertragsangelegenheiten (einschließlich EU-weiter Vergabeverfahren)

 

Voraussetzungen

  • Beamtin bzw. Beamter der 3. Qualifikationsebene (Diplom-Verwaltungswirt/in), Verwaltungsfachwirtin / -fachwirt (erfolgreich abgelegte Fachprüfung II), erfolgreicher Abschluss des Studiengangs „Public Management“ (Bachelor) oder eines vergleichbaren Studiengangs 
  • Kenntnisse im kommunalen Auftrags- und Vergabewesen (im besten Fall im Bereich EU-weite Ausschreibungen) sind wünschenswert
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse, idealerweise nachgewiesen durch Zusatzqualifikationen (z.B. Verwaltungsbetriebswirtin / -wirt)
  • Berufliche Erfahrung im Bereich Personalführung / Personalverantwortung
  • Begeisterungsfähigkeit, Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Schnelle Auffassungsgabe, sicheres Auftreten und die Bereitschaft, sich mit komplexen Aufgabenstellungen auseinanderzusetzen


Landratsamt Dachau - die Vielfalt bringt´s!

Wir sind der festen Überzeugung, dass die Vielfalt unserer modernen Gesellschaft ein wichtiger Erfolgsfaktor für die Zukunft ist. Als regionaler Arbeitgeber und als Dienstleister für die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis profitieren wir von den Potenzialen, die in der Vielfalt unserer Belegschaft liegen. Daher begrüßen wir die Bewerbungen von Menschen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. Wir brauchen Ihre Unterstützung um den Landkreis Dachau auch weiterhin lebenswert und modern zu gestalten! 

 

Für inhaltliche Rückfragen zur Aufgabe steht Ihnen der Sachgebietsleiter des Bereichs „Kommunale Abfallwirtschaft“, Herr Kistler, unter der Telefonnummer 08131 / 74 -1464 gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren ist Frau Ecker die richtige Ansprechpartnerin, die Sie unter der Telefonnummer 08131 / 74 -272 erreichen.

 

Wir freuen uns bis zum 19. Mai 2019 über Ihre Bewerbung!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Bürgermeister-Zauner-Ring 11, 85221 Dachau

Arbeitgeber

Landratsamt Dachau

Kontakt für Bewerbung

Frau Annika Ecker

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.