Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d) für die Aufsicht und Beratung von Kindertageseinrichtungen in Dachau

Der Landkreis Dachau sucht Verstärkung! Wir suchen einen

                        

Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d)

für die Aufsicht und Beratung von Kindertageseinrichtungen

unbefristet - Vollzeit - Entgeltgruppe 9b TVöD bzw. A10 BayBesG

 

Im Dienste der Kinder… Für Kinder sind ihre Kindertageseinrichtungen ein Platz zum Toben, Spielen, Lachen und Lernen. Damit dafür die Rahmenbedingungen stimmen, überwachen wir diese und beraten die Träger der Kindertageseinrichtungen zu verschiedenen Themen. Hierbei brauchen wir Ihre tatkräftige Unterstützung und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Diese Aufgaben warten auf Sie

 

  • Bearbeitung von Anträgen auf Betriebserlaubnisse von Kindertageseinrichtungen
  • Planung und Durchführung von Fortbildungen für die pädagogischen Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen
  • Prüfung und Zuteilung staatlicher Fördermittel
  • Beurteilung der Gleichwertigkeit internationaler Berufs- und Studienabschlüsse
  • Beratung der Kindertageseinrichtungen sowie deren Träger zu Rechtsfragen
  • Durchführung von Belegprüfungen in Kindertageseinrichtungen
  • Fundierte Kenntnisse im Verwaltungsrecht - Erfahrungen in der Anwendung der Vorschriften des SGB VIII sind wünschenswert
  • Verhandlungsgeschick und verbindliches Auftreten
  • Engagement und Bereitschaft zu eigenständigem Arbeiten
  • Verantwortungsbereitschaft und Einfühlungsvermögen
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit, Team- und Konfliktfähigkeit
  • PKW-Führerschein und die Bereitschaft, den eigenen PKW für Außendiensttermine (Termine in den Kindertageseinrichtungen) bei Erstattung der Fahrkosten dienstlich zu nutzen

 


Voraussetzungen

  • Beamtin/Beamter der 3. Qualifikationsebene, erfolgreich abgelegte Fachprüfung II (Angestellten- bzw. Beschäftigtenlehrgang II) oder alternativ: abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (erstes und zweites Staatsexamen)
  • Fundierte Kenntnisse im Verwaltungsrecht - Erfahrungen in der Anwendung der Vorschriften des SGB VIII sind wünschenswert
  • Verhandlungsgeschick und verbindliches Auftreten
  • Engagement und Bereitschaft zu eigenständigem Arbeiten
  • Verantwortungsbereitschaft und Einfühlungsvermögen
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit, Team- und Konfliktfähigkeit
  • PKW-Führerschein und die Bereitschaft, den eigenen PKW für Außendiensttermine (Termine in den Kindertageseinrichtungen) bei Erstattung der Fahrkosten dienstlich zu nutzen 

 

Noch Fragen? Sehr gerne!

  • Fachliche Fragen: Frau Jawaheri-Amin, Telefon 08131 / 74 -1280
  • Fragen zum Bewerbungsverfahren: Frau Ecker, Telefon 08131 / 74-272

 

 

Wir freuen uns bis zum 06. Oktober 2021 über Ihre Bewerbung!

Bitte nutzen Sie hierfür die Möglichkeit zur Online-Bewerbung und klicken Sie nachfolgend auf den Link "Bewerberseite".

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Bürgermeister-Zauner-Ring 11, 85221 Dachau

Arbeitgeber

Landratsamt Dachau

Kontakt für Bewerbung

Frau Annika Ecker

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits