Diplom Ingenieur/in (Univ.) / Master (Sc./Eng.) oder Diplom Ingenieur/in (FH) der Fachrichtung Bauingenieurwesen für das Sachgebiet Tunnelbau in München

Stellenbeschreibung

Wir bieten Ihnen als zentrale Landesbehörde des Freistaates Bayern für den Standort München zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als


Diplom Ingenieur/in (Univ.) / Master (Sc./Eng.)

oder

Diplom Ingenieur/in (FH)

der Fachrichtung Bauingenieurwesen

für das Sachgebiet Tunnelbau


Ihr Aufgabenbereich:


  • Planung, Ausschreibung, Vergabe und technische Betreuung von Baumaßnahmen im bergmännischen Tunnelbau und Brückenbau
  • Beauftragung, Überwachung und Steuerung von Ingenieurbüros


Der konkrete Aufgabenzuschnitt kann an Ihre persönliche Qualifikation und Erfahrung angepasst werden.


Wir bieten:


  • Interessante und vielseitige Tätigkeiten sowie anspruchsvolle Aufgabenstellungen
  • Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L)
  • Der Arbeitsplatz befindet sich in verkehrsgünstiger Lage in der Seidlstraße (Nähe Hauptbahnhof).


Für telefonische Rückfragen stehen Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Willberg, Tel. 089 / 54552-350 (fachlich) und Frau Schilling, Tel. 089 / 54552-242 (tariflich) zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Sie müssen jedoch in der Lage sein, sich in unwegsamem Gelände und auf Baustellen zu bewegen.

Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Die Stelle ist teilzeitfähig, soweit über Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist.


Wenn Sie Interesse haben, senden Sie Ihre Bewerbung bitte bis spätestens 09.01.2017 unter dem Kennwort SG 54 per E-Mail an:


poststelle@abdsb.bayern.de.


Per Post zugesandte Bewerbungsmappen werden nicht zurückgesendet.

Reisekosten können leider nicht erstattet werden.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung



Voraussetzungen


  • Vorkenntnisse im Bereich der Planung (Entwurfs-/ Ausführungsplanung), der Ausschreibung und des Baus von Tunneln
  • Kenntnisse im Aufstellen von Standsicherheitsnachweisen
  • Kenntnisse im Bereich der Tunnel- und Brückenbautechnik, VOB und HOAI
  • Gute Kenntnisse im EDV-Bereich (MS Office)
  • gute schriftliche Ausdrucksweise und gewandtes Auftreten verbunden mit Durchsetzungsvermögen
  • Team orientiertes, engagiertes, flexibles und selbstständiges Arbeiten, hohe Verantwortungsbereitschaft und hohes Organisationsvermögen
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zur Tätigkeit im Außendienst (Baustelle)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Level C1 nach CEFR)

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Seidlstr 7 - 11, 80335 München

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Autobahndirektion Südbayern

Autobahndirektion Südbayern

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Hannelore Schilling
Direktion, Abteilung Personal, Verwaltung
Personalreferentin
Seidlstr 7 - 11, 80335 München
poststelle@abdsb.bayern.de
Telefon: 089/54552-3242 Fax: 089/54552-3670
Diplom Ingenieur/in (Univ.) / Master (Sc./Eng.) oder Diplom Ingenieur/in (FH) der Fachrichtung Bauingenieurwesen für das Sachgebiet Tunnelbau
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren