Diplom-Ingenieur/in (FH) bzw. Bachelor .... in Mammendorf

Stellenbeschreibung

Die Verwaltungsgemeinschaft Mammendorf sucht zum 01.07.2018 eine/n Diplom-Ingenieur/in (FH) bzw. Bachelor oder staatlich geprüfte/r Techniker/in bzw. Meister/in Fachrichtungen Hoch-/Tiefbau, Versorgungstechnik

 

in Vollzeitbeschäftigung (Teilzeit nach Absprache möglich), unbefristet.

 

Zum Aufgabenschwerpunkt gehören:

  • Betreuung des gemeindlichen Gebäudebestandes, der gemeindlichen Straßen- und Ingenieurbauten
  • Planung, Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung von Unterhaltungs-, Sanierungs- und Neubaumaßnahmen an Hoch- und Tiefbaumaßnahmen der Gemeinden (HOAI Leistungsphasen 1-9)
  • Übernahme von Projektsteuerungsaufgaben und Überwachung der Projektsteuerer sowie freischaffender Ingenieure bei Fremdvergaben
  • Fachliche Betreuung der gemeindlichen Einrichtungen der Ver- und Entsorgungstechnik
  • Wahrnehmung der Interessen des Bauherrn

Voraussetzungen

 Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten, vielseitigen und anspruchsvollen Arbeitsplatz
  • gleitende Arbeitszeit
  • leistungsorientierte Bezahlung nach dem TVöD 

Unsere Anforderungen an Sie:

  • abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. (FH) bzw. Bachelor der Fachrichtung Hoch-/Tiefbau, Versorgungstechnik oder vergleichbarer Studiengang oder vergleichbare Ausbildung als staatlich geprüfte/r Techniker/in bzw. Meister/in.
  • gute Kenntnisse der einschlägigen technischen Vorschriften (DIN, VOB, VDI, HOAI)
  • gute EDV-Kenntnisse: MS Office, CAD AutoCAD, etc.
  • sicheres Auftreten, eigenverantwortliches Handeln, Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse 3 bzw. B und die Bereitschaft zur dienstlichen Benutzung des privaten PKW’s
  • Erfahrungen in der Öffentlichen Verwaltung sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung


Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (bitte ohne Bewerbungsmappe) bis spätestens 02.03.2018 an die Verwaltungsgemeinschaft Mammendorf, Personalbüro, Hr. Pfannes, Augsburger Straße 12, 82291 Mammendorf, Tel. 08145/8414. Gerne auch per E-Mail an stefan.pfannes@vgmammendorf.de (nur als 1 pdf-Datei).

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Wir verfolgen eine Politik der Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft.


Reisekosten anlässlich eines möglichen Vorstellungsgespräches können nicht übernommen werden.


Bitte verwenden Sie nur Kopien, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgt (evtl. frankiertes Rückkuvert beilegen). Die Personalverwaltung sichert Ihnen die Aufbewahrung der Bewerbungsunterlagen für drei Monate zu. Werden die Unterlagen in diesem Zeitraum nicht von Ihnen abgeholt, werden diese anschließend zuverlässig datengeschützt vernichtet.


Bewerbungsende: 02.03.2018



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Augsburger Straße 12, 82291 Mammendorf

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Verwaltungsgemeinschaft Mammendorf

Verwaltungsgemeinschaft Mammendorf

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Herr Pfannes
Augsburger Straße 12, 82291 Mammendorf
info@vgmammendorf.de
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren