Diözesanvorsitzende / Diözesanvorsitzenden (Beschäftigungsumfang: 19,5 Stunden/Woche) in München

Stellenbeschreibung

Wir suchen für das Erzbischöfliche Jugendamt, Katholische Landjugendbewegung (KLJB), zum 01.12.2018 eine / einen



Diözesanvorsitzende / Diözesanvorsitzenden

(Beschäftigungsumfang: 19,5 Stunden/Woche)


Dieses Wahlamt ist befristet für 4 Jahre; eine Wiederwahl ist möglich. Die Wahl erfolgt auf dem KLJB-Diözesanausschuss in München am 07.11.2018. Die KLJB in der Erzdiözese München und Freising ist mit rund 5.000 Jugendlichen und jungen Erwachsenen einer der größten Jugendverbände innerhalb des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in der Erzdiözese. 


Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Leitung des Diözesanverbandes der KLJB München und Freising in Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen und hauptamtlichen Vorstandskollegen/-innen
  • Konzeption und Durchführung von Bildungsmaßnahmen, Projekten und Veranstaltungen im Bereich Agrar, Verbraucherschutz, Ökologie und Internationales
  • Anleitung eines/einer Freiwilligen im ökologischen Jahr
  • Fördern der Partnerschaft mit bolivianischen Jugendgruppen durch Begegnungsmaßnahmen
  • Unterstützung und Begleitung ehrenamtlicher Gremien und der Kreisverbände der KLJB
  • zielgerichtete Vernetzungs- und Kooperationsarbeit, Erschließen von Fördermöglichkeiten und Abwickeln von Zuschussangelegenheiten.


Ihr Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Agrar, Verbraucherschutz oder Ökologie
  • Erfahrung in der (kirchlichen) Jugendbildungsarbeit sowie fachspezifische Kenntnisse im Bereich Agrar, Verbraucherschutz, Ökologie und internationale Partnerschaftsarbeit
  • Fähigkeit zur Arbeit im interdisziplinären Team mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern/innen
  • Spanischkenntnisse
  • flexible Arbeitszeiten; Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten
  • souveräner Umgang mit IT-Anwenderprogrammen und modernen Medien
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche


Wir bieten Ihnen

  • ein motiviertes Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden
  • einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz
  • Vergütung nach ABD (entspricht TVöD)
  • zahlreiche Zusatzleistungen, z.B. betriebliche Altersversorgung


Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Nähere Auskünfte erhalten Sie bei Diözesanjugendpfarrer Richard Greul, Tel. 089 / 48092-2410, Email: rgreul@eja-muenchen.de.


Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Referenz 226-18, bevorzugt per E-Mail, bis spätestens 12.10.2018 an die unten genannte Adresse. Anhänge einer E-Mail-Bewerbung können ausschließlich als pdf-Format berücksichtigt werden.


Erzbischöfliches Ordinariat München

Personalplanung Ordinariat

Postfach 33 03 60, 80063 München

Bewerbung@ordinariat-muenchen.de 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Geschäftsleitung, Management, Beratung / Geschäftsleitung, Management, Bereichsleitung
Arbeitsort Preysingstraße 93, 81667 München

Arbeitgeber

Erzdiözese München und Freising KdöR

Kontakt für Bewerbung

Bewerbung EOM
Bewerbung@eomuc.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Erzdiözese München und Freising KdöR
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.